Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.01.2008
Werbung

Neuer Verwaltungsrat der mhplus stellt Weichen für Kontinuität

Verwaltungsratsvorsitzende und Vorstand im Amt bestätigt

Ludwigsburg, Januar 2008. Nach der Fusion der mhplus Betriebskrankenkasse mit der BKK Hansestadt Lübeck zum 1. Januar 2008 hat sich der mhplus Verwaltungsrat neu konstituiert. Die Kontrollgremien der Partnerkassen verschmolzen zu einem Gremium. In der konstituierenden Sitzung des Verwaltungsrates am 17. Januar wurden die bisherigen Verwaltungsratsvorsitzenden der mhplus, der Arbeitgebervertreter Thomas Batsching und der Arbeitnehmervertreter Jürgen Hornung, in ihren Ämtern bestätigt. Zudem wurden der Vorstand Winfried Baumgärtner und sein Stellvertreter Oliver Reken wiedergewählt. Neu im Verwaltungsrat ist Gerhard Rauhut als Versichertenvertreter des Fusionspartners.

„Verwaltungsrat und Vorstand ziehen weiterhin an einem Strang“, bestätigt Winfried Baumgärtner. „Gemeinsam sorgen wir dafür, dass die Effizienzvorteile der Fusion konsequent genutzt werden und die Kontinuität der Leistungs- und Beitragpolitik gewährleistet ist.“ Auch den neuen mhplus Mitgliedern bringt die Fusion Vorteile: Der Beitragssatz sinkt für sie von 14,6 auf 13,8 Prozent und sie profitieren vom umfassenderen Leistungsangebot der mhplus.



Herr Michael Pfeiffer
Tel.: (0 71 41) 97 90 - 304
Fax: (0 71 41) 97 90 - 246
E-Mail: michael.pfeiffer@mhplus.de

mhplus Betriebskrankenkasse
Franckstraße 8
71636 Ludwigsburg
www.mhplus.de

Die mhplus BKK mit Hauptsitz in Ludwigsburg wurde 1952 gegründet und ist seit 1.9.1999 für gesetzlich Versicherte geöffnet. Rund 900 Beschäftigte betreuen an 19 Standorten etwa 560.000 Versicherte. Neben individueller Betreuung bietet die Kasse umfangreiche Mehrleistungen an. Einen besonderen Schwerpunkt bilden die Präventionsangebote. Der allgemeine Beitragssatz beträgt 13,8 Prozent.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de