Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.08.2008
Werbung

Neuer geldmarktnaher ETF auf Xetra gestartet

ETF von iShares auf eb.rexx Money Market Index im XTF-Segment gelistet / Anleger profitieren von Wertentwicklung kurzlaufender deutscher Staatsanleihen

Die Deutsche Börse baut ihr Segment für börsennotierte Indexfonds auf der paneuropäischen Handelsplattform Xetra weiter aus und hat einen neuen ETF des Emittenten iShares zum Handel zugelassen.

Der iShares ETF eb.rexx Money Market (DE), ISIN DE000A0Q4RZ9, bietet Anlegern die Möglichkeit, einen weiteren passiv gemanagten Rentenfonds über Xetra zu handeln und von der Wertentwicklung deutscher Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von unter einem Jahr zu profitieren. Zinserträge werden angesammelt und bis zu viermal jährlich an die Anteilseigner ausgeschüttet. Die Managementgebühr beträgt 0,12 Prozent.

Der deutsche Rentenmarkt zählt zu den größten in Europa. Unter der Marke eb.rexx führt die Deutsche Börse eine einzigartige Indexfamilie für festverzinsliche Wertpapiere. Der eb.rexx Money Market Index spiegelt die Entwicklung im deutschen Geldmarkt wider und setzt sich aus Staatsanleihen mit einer Restlaufzeit von einem Monat bis zu einem Jahr zusammen.

Das Produktangebot auf Xetra umfasst im XTF-Segment derzeit insgesamt 320 börsengehandelte Indexfonds und ist das größte Angebot unter allen europäischen Börsen. Mit dieser Auswahl und einem durchschnittlichen monatlichen Handelsvolumen von über 9 Mrd. Euro ist das XTF-Segment der Deutschen Börse der führende Handelsplatz für ETFs in Europa. Im XTF-Segment sind zurzeit folgende ETF-Familien handelbar: db x-trackers, EasyETF, ETFlab, iShares, Lyxor, Market Access, PowerShares, SGAM, UBS Exchange Traded Funds und Xmtch.

Xetra® und eb.rexx® sind eingetragene Marken der Deutsche Börse AG.  



Tel.: +49 (0)69-211-11500
E-Mail: Media-Relations@deutsche-boerse.com

Deutsche Börse AG
Neue Börsenstr. 1
60485 Frankfurt/M.
www.deutsche-boerse.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de