Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.04.2008
Werbung

Neuer zweiter Mann bei QBE Deutschland

Versicherer will sein Haftpflichtgeschäft für Industriekunden deutlich ausweiten

Rainer Breeck wird zum 15.05.2008 die Leitung der Abteilung Haftpflichtversicherung / Financial Lines bei QBE Deutschland übernehmen. Der 41-Jährige hat seine berufliche Laufbahn 1991 als Underwriter bei der damaligen Gothaer Rückversicherung AG begonnen. Nach Zwischenstationen in Führungspositionen bei einem Tochterunternehmen der Gothaer Rück und einem internationalen IT Plattformbetreiber mit Sitzen in London und Thalwil (Schweiz) wechselte er 2002 als Abteilungsleiter Haftpflicht / Controlling für Industriekunden erneut zur Gothaer Allgemeine Versicherung AG. Von 2003 bis 2007  war  er zudem Mitglied in der Haftpflicht/Schaden-Kommission des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV).

Mit der Verpflichtung von Rainer Breeck als ausgewiesenem Spezialisten bekräftigt QBE Deutschland ihre Absicht, das Haftpflichtgeschäft für Industriekunden in Deutschland und Österreich deutlich ausbauen zu wollen. Dabei kann das Unternehmen auf ein großes Know-how im Konzern zurückgreifen. Mit Beitragseinnahmen von 5,5 Milliarden AUD (ca. vier Milliarden Euro) hatte das Haftpflichtgeschäft 2007 einen Anteil von rund 45 Prozent am gesamten Geschäftsergebnis der QBE Insurance Group (Sydney).

Rainer Breek wird zum 15.05.2008 gleichzeitig stellvertretender Leiter der Niederlassung von QBE Deutschland und  als Underwriting Manager auch die Bereiche Unfall und Motor sowie IT / Orga  verantwortlich mitgestalten.

QBE Deutschland ist die Deutschland-Niederlassung der australischen QBE Insurance Group mit Sitz in Sydney. Mit einem Nettoprämienvolumen von 9,438 Milliarden US-Dollar (2007) gehört diese weltweit zu den 25 führenden Erst- und Rückversicherern. Die Zentrale für das Europa-Geschäft hat ihren Sitz in London.

 

Kontakt:



Frau Swaantje Beitzel
Sekretariat Geschäftsleitung
Tel.: + 49 (0)211-994190
Fax: +49 (0) 211 99419-88
E-Mail: sbeitzel@qbe-deutschland.de

QBE Insurance (Europe) Limited
Königsallee 106
40215 Düsseldorf
Deutschland
http://www.qbeeurope.com/deutsch



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de