Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.05.2009
Werbung

News Release: Henderson ernennt Simon Ward zum Chief Economist

Die britische Fondsgesellschaft Henderson Global Investors hat nach der Übernahme von New Star Asset Management PLC Simon Ward zum Chief Economist ernannt. Ward hatte diese Position bisher bei New Star inne.

Weitere Stationen in Wards über zwanzigjähriger Karriere als Volkswirt waren WorldInvest, Lombard Street Research und die Bank Julius Baer. Er studierte in Cambridge und am Londoner Birkbeck College Volkswirtschaft und Finanzwissenschaften.

In seiner neuen Funktion wird er seinen bekannten Blog www.moneymovesmarkets.com fortführen.

"Mit Simon Ward gewinnen wir einen sehr erfahrenen und angesehenen Volkswirt als Chief Economist", erläutert Mark Skinner, Leiter des britischen Retailgeschäftes von Henderson die Ernennung. "Henderson wird von seinem Know-how in allen Geschäftsbereichen profitieren. Ich freue mich, dass er in seinem Blog weiterhin wertvolle Kommentare zum Wirtschafts- und Finanzmarktgeschehen liefert." 



Herr Holger Nacken
Tel.: +49 (0)221 912887-59
Fax: +49 (0)221 912887-77
E-Mail: holger.nacken@ergo-komm.de

Henderson Global Investors
WestEndDuo
Bockenheimer Landstraße 24
60323 Frankfurt
Deutschland
www.henderson.de

Henderson Global Investors ist eine führende unabhängige Investmentgesellschaft mit Hauptsitz in London und Vertretungen in der ganzen Welt. Das Unternehmen bietet privaten und institutionellen Kunden in Europa, Asien/Pazifik und Nord-Amerika eine breite Palette an Investmentprodukten und Dienstleistungen zu verschiedenen Assetklassen wie Aktien, Renten, Immobilien und Private Capital. Das Unternehmen wurde 1934 gegründet.

Am 9. April übernahm die Henderson Group plc, die Muttergesellschaft von Henderson Global Investors, die New Star Asset Management Group PLC. Seit der Übernahme verwaltet Henderson Vermögenswerte von rund 62 Milliarden Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de