Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.02.2008
Werbung

Ohne Sachkundeprüfung ist Schluss für freie Vermittler

live-academy bereitet Versicherungsvermittler auf Prüfung vor

Köln, Februar 2008 – Die EU-Vermittlerrichtlinie verlangt von Versicherungsvermittlern ab 01.01.2009 den Eintrag in ein zentrales Register sowie in der Regel die Vorlage einer Gewerbeerlaubnis. Außerdem müssen vor der Industrie- und Handelskammer bestimmte Voraussetzungen erfüllt und die Sachkunde des Vermittlers nachgewiesen werden. „Diese Sachkundeprüfung ist nicht auf die leichte Schulter zu nehmen. Vermittler, die die Prüfung noch rechtzeitig absolvieren möchten, sollten jetzt unbedingt mit ihrer Qualifikation beginnen“, so Susanne Kleinhenz, Leiterin der live-academy, dem Bildungszentrum von ASPECTA und HDI-Gerling Leben.

Offene Seminare zum/zur Versicherungsfachmann/-frau

Wer sich jetzt noch zu einer Fortbildung zum/zur Versicherungsfachmann/-frau (IHK) anmelden möchte, sollte darauf achten, dass der Kursanbieter eine Qualifikation innerhalb der verbleibenden Frist ermöglicht – sonst bleibt ab 2009 nur noch die Abmeldung des Gewerbes oder die Tätigkeit als Ausschließlichkeitsvermittler. „Die live-academy bereitet Versicherungsvermittler rechtzeitig auf den IHK-Abschluss und damit auf die Sachkundeprüfung vor“, sagt Lüder Mehren, Vertriebsvorstand der HDI-Gerling Leben Vertriebsservice AG.

Start der nächsten Kursstaffeln im April und Juli 2008

Die Ausbildung zum Versicherungsfachmann/-frau (IHK) umfasst vier mehrtägige Module zu den Themen „Altersvorsorge und Rechtliche Grundlagen“, „Kranken- und Unfallversicherung“, „Rechtliche Grundlagen und Sachversicherungen“ und „Haftpflicht-, Rechtsschutz-, Kraftfahrtversicherung“ sowie ein dreitägiges Prüfungstraining.

Die nächsten offenen Seminare zum/zur Versicherungsfachmann/-frau bei der live-academy beginnen am 01.04.2008 in Köln sowie am 29.07.2008 in Unterföhring. Interessenten können sich informieren und anmelden unter: http://www.live-academy.eu/Aktuelles/aktuelle_seminare.html



Frau Susanne Kleinhenz
Tel.: 0221 – 29 99 6000
E-Mail: info@live-academy.eu

live-academy
Oberländer Ufer 208
50968 Köln
www.live-academy.eu

Die live-academy ist das Bildungszentrum für Makler, Mehrfachagenten und Finanzdienstleister der HDI-Gerling Leben Vertriebsservice AG. Sie steht allen Finanzdienstleistern offen: In den Trainings geht es weniger um Produkte, sondern um den Ausbau emotionaler, sozialer, persönlicher und unternehmerischer Kompetenzen. Besonderes Augenmerk wird auf das Trainingsdesign gelegt: Die Seminarteilnehmer sind zur aktiven Mitarbeit aufgefordert, Lernen durch Erleben steht im Mittelpunkt. Sitz der Akademie ist Köln-Marienburg, Trainings werden aber auch vor Ort bei den Vertriebspartnern durchgeführt.




Die live-academy in Köln: Weiterbildung in inspirierender Atmosphäre
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de