Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.06.2008
Werbung

POSITIONEN Nr. 60 – Juni 2008

Mehr als 11 Millionen Bürger sorgen schon mit Riester-Produkten für ihr Alter vor. Kürzlich wurden öffentlich Zweifel an dieser Vorsorgeform gesät. Beschäftigten mit geringerem Einkommen wurde von der Riester-Vorsorge abgeraten. „Reiner Populismus“ – kritisiert Walter Riester. Angesichts der demografischen Entwicklung könne dieser fatale Folgen nach sich ziehen. Im Interview bezieht der frühere Bundesminister Stellung zur umstrittenen Debatte.

Ob im Sport, beim Autofahren oder in der Wirtschaft: Die Mathematik durchzieht alle Lebensbereiche. Die Titelgeschichte widmet sich der Mutter aller Wissenschaften und deren Bedeutung in der Versicherungswirtschaft – beim Vertragsabschluss, im Schadensfall sowie der Leistungsgarantie einer privaten Rentenversicherung.

Weitere Themen im Überblick:

Geschichte

Risiken zu berechnen, zu verteilen und zu meistern ist eine Kunst, die sich über mehrere Jahrtausende herausgebildet hat, wie Quellen aus babylonischer Zeit dokumentieren. Der Hintergrundbericht „Hammurabis Erben“ zeigt die Entstehung des Versicherungsprinzips „Einer für alle – alle für einen“.

Trend-Gefährt

Segways heißen die einachsigen Elektroroller, die immer häufiger im Straßenverkehr auftauchen. Gesteuert wird das Hightechgerät allein durch die Verlagerung des Körpergewichts. Die Unfallforscher der deutschen Versicherer haben Gefahrenpotentiale der neuen Fahrzeuge untersucht. Ein Bericht zeigt, wie man die Risiken in den Griff bekommt.

Rentenangst

Die Rubrik „Gegenpositionen“ setzt sich dieses Mal kritisch mit der Fernsehdokumentation „Rentenangst“ auseinander. Kritisiert wird dessen Kernbotschaft, die Reform des staatlichen Rentensystems sei eigentlich überflüssig gewesen.

Die aktuelle Ausgabe der POSITIONEN steht unter www.gdv.de zum Download bereit.



Herr Holger Schmitt
Pressereferent
Tel.: 030 / 20 20 - 51 15
E-Mail: h.schmitt@gdv.de

Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft e.V
Friedrichstr. 191
10117 Berlin
http://www.gdv.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de