Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.03.2011
Werbung

Personelle Veränderungen in der Generali Deutschland Gruppe

Heinz Teuscher (49) neuer Vorstandsvorsitzender der Central Krankenversicherung AG und der Envivas Krankenversicherung AG

Dr. Joachim von Rieth (54) scheidet als Vorsitzender im besten gegenseitigen Einvernehmen aus den Vorständen aus

Daniela Rode (40) neues Vorstandsmitglied bei der Central Krankenversicherung AG und der Envivas Krankenversicherung AG

Onno Denekas (48) folgt Teuscher als Vorstandsmitglied der Generali Versicherungen

Thomas Sänger (54) wird Nachfolger von Denekas als Vorsitzender der Geschäftsführung der Generali Deutschland Services GmbH

Die Aufsichtsräte der Central Krankenversicherung AG und der Envivas Krankenversicherung AG haben in ihrer Sitzung vom 14. März 2011 Heinz Teuscher (49) zum 1. April 2011 zum neuen Vorstandsvorsitzenden der Central Krankenversicherung AG und der Envivas Krankenversicherung AG in Köln bestellt. Teuscher folgt auf Dr. Joachim von Rieth (54), der das Unternehmen im besten gegenseitigen Einvernehmen wegen unterschiedlicher Auffassungen über die zukünftige Geschäftsstrategie zum 1. April 2011 verlässt. Der Aufsichtsrat dankt Herrn Dr. von Rieth für seine bisherige Tätigkeit zum Wohle des Unternehmens, der Mitarbeiter und der Aktionäre.

Nachfolger Teuscher ist der Generali Deutschland Gruppe – insbesondere der Central Krankenversicherung AG – seit langem verbunden. Von 1992 bis 2008 war der Diplom-Betriebswirt in unterschiedlichen Führungsfunktionen bei der Central Krankenversicherung AG tätig, davon die letzten drei Jahre als Vorstandsmitglied. Von September 2008 bis April 2010 war der 49-Jährige Vorsitzender der Geschäftsführung der Generali Deutschland Schadenmanagement GmbH, seit Mai 2010 ist er Mitglied des Vorstands der Generali Versicherungen. Neu im Vorstand der Central Krankenversicherung AG sowie der Envivas Krankenversicherung AG ist zudem Daniela Rode. Die 40-jährige Diplom-Mathematikerin erweitert die Vorstände der beiden Krankenversicherer ab dem 1. April 2011. Sie ist seit 2008 bei der Central tätig und verantwortete zuletzt den Bereich Mathematik/Produktmanagement.

Nachfolger von Teuscher als Vorstand bei den Generali Versicherungen wird Onno Denekas. Der 48-jährige Jurist war – nach unterschiedlichen Führungsfunktionen bei der Volksfürsorge Versicherungsgruppe – von 2004 bis 2008 Mitglied des Vorstands der Advocard Rechtsschutzversicherung AG und übernahm 2009 den Vorsitz der Geschäftsführung der Generali Deutschland Services GmbH (GDS), deren Mitglied er bereits seit 2007 war.

Den Vorsitz der Geschäftsführung der GDS übernimmt Thomas Sänger. Der Diplom-Mathematiker blickt ebenfalls auf langjährige Erfahrungen innerhalb der Generali Deutschland Gruppe zurück. Nach seinem Eintritt 1984 bei der AachenMünchener durchlief er dort verschiedene Führungsfunktionen. Seit Juli 2007 ist der heute 54-Jährige Mitglied des Vorstands der AachenMünchener.

Dietmar Meister, Sprecher des Vorstands der Generali Deutschland Holding, zu den personellen Veränderungen innerhalb der Gruppe: „Wir freuen uns, dass wir alle frei werdenden Positionen mit erfahrenen Persönlichkeiten besetzen konnten, die aus den eigenen Reihen stammen und somit die unterschiedlichen Konzernunternehmen der Generali Deutschland Gruppe seit vielen Jahren bestens kennen.“



Frau Dr. Andrea Timmesfeld
Leiterin Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 (0) 221 4203 - 1116
Fax: +49 (0) 221 4203 - 3830
E-Mail: presse@generali-deutschland.de

Generali Deutschland Holding AG
Tunisstr. 19-23
50667 Köln
http://www.generali-deutschland.de/

Generali Deutschland Gruppe

Die Generali Deutschland Gruppe ist mit über 14,8 Mrd. € Beitragseinnahmen und mehr als 13,5 Millionen Kunden der zweitgrößte Erstversicherungskonzern auf dem deutschen Markt. Zur Generali Deutschland Gruppe gehören unter anderem Generali Versicherungen, AachenMünchener, CosmosDirekt, Central Krankenversicherung, Advocard Rechtsschutzversicherung, Deutsche Bausparkasse Badenia und Dialog sowie die konzerneigenen Dienstleistungsgesellschaften Generali Deutschland Informatik Services, Generali Deutschland Services, Generali Deutschland Schadenmanagement, Generali Deutschland Immobilien sowie die Generali Deutschland SicherungsManagement.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de