Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.07.2009
Werbung

Pflegetagegeld der uniVersa in Focus hervorragend bewertet: Pflegerisiko sträflich unterschätzt

Das Focus-Magazin hat Versicherungen untersucht, die für Verbraucher besonders wichtig sind. Dazu zählt die private Pflegeversicherung. „Jeder, der dazu finanziell in der Lage ist, sollte sie abschließen“, raten die Focus-Experten. Je jünger man beim Abschluss ist, desto niedriger sind die Beiträge. Als besonders „Gut & günstig“ wurde das Pflegetagegeld PT-Premium der uniVersa eingestuft. Focus empfiehlt beim Abschluss auf Folgendes zu achten: Die Police sollte bei allen drei Pflegestufen zahlen und die Einstufung der gesetzlichen Pflegeversicherung anerkennen. Zudem sollte auch bei häuslicher und stationärer Pflege geleistet werden und bei Pflegebedürftigkeit eine Beitragsfreistellung erfolgen. Damit die Pflegeabsicherung im Laufe der Jahre nicht an Wert verliert, bietet die uniVersa als Besonderheit eine dynamische Erhöhung ohne Altersbegrenzung, auch im Falle einer Pflegebedürftigkeit an. Das Pflegerisiko wird immer noch sträflich vernachlässigt, warnt die uniVersa. Im Durchschnitt fehlen trotz gesetzlicher Pflegeversicherung pro Monat 1.300 Euro, die aus eigenem Einkommen und Vermögen oder als Regress von Angehörigen aufgebracht werden müssen. Im Internet hat die uniVersa unter www.ihre-pflegeabsicherung.de weitere Infos zur Pflegeversicherung, zum Elternunterhalt sowie einen Bedarfsrechner bereitgestellt, mit dem man seine Deckungslücke mit nur wenigen Mausklicks selbst berechnen kann.



Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Herr Stefan Taschner
Pressesprecher
Tel.: +49 0911 5307-1698
Fax: +49 0911 5307-1676
E-Mail: presse@universa.de

uniVersa Versicherungen
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
http://www.universa.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de