Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.08.2006
Werbung

Plansecur-Studie: schwache Aussichten für deutsche Wirtschaft

Die deutschen Wirtschaftsinstitute prognostizieren für 2006 ein moderates Wirtschaftswachstum. Dieses Wachstum basiert jedoch weniger auf einer nachhaltigen Erholung der deutschen Wirtschaft, sondern viel mehr auf Einmaleffekten wie zum Beispiel der bevorstehenden Erhöhung der Mehrwertsteuer. Dementsprechend sind die langfristigen Prognosen eher ernüchternd: Bei einer Befragung* von 280 Finanzexperten durch die Finanzberatungsgesellschaft Plansecur erwartet rund die Hälfte der Befragten (51 Prozent), dass die deutsche Wirtschaft noch mehr Probleme als heute bekommen werde. 46 Prozent glauben zumindest an eine Stagnation der deutschen Wirtschaft in den kommenden 20 Jahren.

Dass sich Deutschland wieder zum Wachstumsmotor Europas entwickelt, ist nach den Ergebnissen der Studie auf lange Sicht nicht zu erwarten. Nur 16 Prozent der Finanzexperten trauen der deutschen Wirtschaft ähnlich starke Wachstumsraten zu wie zur Blütezeit der 1980er-Jahre, als Deutschland eine der höchsten Wachstumsraten der europäischen Volkswirtschaften erzielte.

Die Entwicklung der deutschen Wirtschaft ist nach Meinung der Finanzexperten in besonderem Maße von politischen Entscheidungen abhängig. Den größten Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung hätten demnach die notwendige Reform der Sozialversicherungen, wie 98 Prozent meinen, und die Vereinfachung des Steuersystems (92 Prozent). Zu den weiteren wichtigen Faktoren zählen nach Angaben der Befragten die Lockerung der Flächentarifverträge (84 Prozent), die Senkung der Lohnnebenkosten (81 Prozent) sowie die Erhöhung der Wochenarbeitszeit (67 Prozent).

* Für die Studie "Perspektiven der deutschen Wirtschaft" wurden 280 selbstständige Finanzberater zu der Entwicklung von Wirtschaft und Gesellschaft in Deutschland befragt. Die Studie kann unter team@dripke.de oder Fax: 0611 / 71 92 90 angefordert werden.

Die Plansecur ist eine bundesweit tätige, konzernunabhängige Unternehmensgruppe für systematische Finanzplanung und private Finanzvorsorge. Die Plansecur, die 2006 ihr 20-jähriges Bestehen feiert, bekennt sich seit ihrem Bestehen zu ethischen Grundsätzen. Bundesweit betreuen 280 Berater mehr als 60.000 Kunden.



Pressestelle
Herr Volker Preilowski
Tel.: 0561/9355-262
E-Mail: presse@plansecur.de

Plansecur Management GmbH & Co.
Marketing und Service KG
Druseltalstraße 150
34131 Kassel
Deutschland
www.plansecur.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de