Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.03.2012
Werbung

Platz 1 für die Wohngebäudeversicherung der InterRisk beim INNORATA Leistungsrating

Zum wiederholten Mal konnte ein Produkt der InterRisk auf ganzer Linie überzeugen. Beim aktuellen Wohngebäude-Produktrating von INNORATA, einem Projekt der INNOSYSTEMS GmbH, überzeugte das XXL-Deckungskonzept des Wiesbadener Versicherungsunternehmens und wurde − mit der Bestnote „Hervorragend“ bewertet − Sieger in der Kategorie „Leistung“.

Für das aktuelle Produktrating wurden 148 Tarife von 63 Anbietern berücksichtigt. Neun Tarife scheiterten bereits an den von INNORATA zu Grunde gelegten Mindestanforderungen.

Basis für das Rating in der Kategorie „Leistung“ war die Auswertung von rund 270 Leistungsausprägungen. Mit der INNORATA-Bewertung „Hervorragend“ in der Kategorie „Leistung“ wurden neben dem Testsieger InterRisk lediglich noch sechs weitere Anbieter ausgezeichnet.



Weitere Informationen für die Presse:
Herr Wolfgang Bussmann
Tel.: 0611 2787-270
Fax: 0611 2787499-270
E-Mail: wolfgang.bussmann@interrisk.de

InterRisk Versicherungs-AG
Vienna Insurance Group
Carl-Bosch-Str. 5
65203 Wiesbaden
www.interrisk.de

Die InterRisk gehört zur Vienna Insurance Group. Die börsennotierte Vienna Insurance Group (VIG) mit Sitz in Wien ist eine der führenden Versicherungsgruppen in CEE. Außerhalb des Stammmarkts Österreich ist die Vienna Insurance Group in Albanien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Deutschland, Estland, Georgien, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Polen, Rumänien, Russland, Serbien, der Slowakei, der Tschechischen Republik, der Türkei, Ungarn, der Ukraine und Weißrussland über Versicherungsbeteiligungen aktiv. In Italien und Slowenien bestehen zudem Zweigniederlassungen.

Am österreichischen Markt positioniert sich die Vienna Insurance Group (VIG) mit der Wiener Städtische Versicherung, der Donau Versicherung und der Sparkassen Versicherung. Weiters besteht eine Minderheitsbeteiligung an der Wüstenrot Versicherung. Die Angebotspalette der InterRisk umfasst Lebens-, Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherungen (ohne Kfz) für Privat- und Gewerbekunden. 105 Mitarbeiter betreuen ein Beitragsvolumen von 137 Mio. €. Als reiner Maklerversicherer arbeitet die InterRisk derzeit mit ca. 10.000 Vertriebspartnern zusammen.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de