dvb-Pressespiegel

Werbung
17.09.2010 - dvb-Presseservice

Postbank Diagraph: Nachfolger gesucht

Knapp 110.000 Familienunternehmen in Deutschland werden in den Jahren von 2010 bis 2014 einen Nachfolger für ihre Firma suchen, so schätzt das Institut für Mittelstandsforschung in Bonn. Das Ruhestandsalter werden in diesem Zeitraum 86 Prozent der Eigentümer erreichen. 14 Prozent der Unternehmen werden durch Tod oder Krankheit des Besitzers zu einer Firmenübertragung gezwungen sein. Interessant wird ein Unternehmen für eine Übernahme erst ab einem erwirtschafteten Jahresgewinn von 49.500 Euro plus einer marktüblichen Verzinsung des eingesetzten Kapitals. Gut zwei Drittel der zur Übernahme anstehenden Firmen erzielen einen Umsatz zwischen 100.000 Euro und einer Million Euro. Über ein Viertel kommt auf einen Umsatz in Höhe von einer Million bis fünf Millionen Euro. Ein kleiner Prozentsatz von sieben Prozent erreicht einen Umsatz von fünf Millionen bis über 50 Millionen Euro.



Frau Uta Schaller
Tel.: +49 228 920 12104
E-Mail: uta.schaller@postbank.de

Deutsche Postbank AG
Friedrich-Ebert-Allee 114-126
53113 Bonn
http://www.postbank.de/

Download

100916_dia9_10_solo.pdf (87,06 kb)  Herunterladen
dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de