Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.07.2007
Werbung

Premiere in der Branche der geschlossenen Fonds: Partnerschaftliche Finanzierung ermöglicht Großprojekte

MPC Capital AG und die HCI Capital AG planen den Parallelvertrieb einer Ölplattform für Erkundungsbohrungen und eröffnen so ein neues Marktsegment der geschlossenen Fonds. Die partnerschaftliche Finanzierung eines Sachwerts ist ein Pilotprojekt mit besonderer Bedeutung: Zukünftig würden so auch Projekte mit hohem Finanzierungsbedarf, wie zum Beispiel Infrastrukturfonds oder Public Private Partnerships, für den Markt der geschlossenen Fonds realisierbar, die aufgrund des großen Volumens bislang von einem einzelnen Emissionshaus nicht umgesetzt werden konnten.

Für den Vertrieb einer Ölplattform für Erkundungsbohrungen starten die MPC Capital AG und die HCI Capital AG ein Pilotprojekt: Beide Emissionshäuser beabsichtigen parallel Fonds zu emittieren, die ein und denselben Sachwert finanzieren. Die Anbieter sehen darin eine besondere Chance zur Umsetzung zukünftiger Großprojekte, die bislang aufgrund ihres Volumens nicht als geschlossene Fonds realisierbar waren. Ansätze für die gemeinsame Umsetzung späterer Projekte bieten zum Beispiel Infrastrukturfonds und Public Private Partnerships. „Die Zusammenarbeit von zwei im Wettbewerb stehenden Unternehmen bei Großprojekten ist eine übliche und effektive Vorgehensweise im Finanzmarkt, die wir in die Branche der geschlossenen Fonds übertragen“, kommentiert MPC Capital Vertriebsvorstand Boris Boldyreff die Entscheidung.

Die Machbarkeit eines Parallelvertriebs wurde in den letzten Wochen ausführlich von beiden Anbietern geprüft und entsprechende Rahmenbedingungen festgelegt. „Die Branche der geschlossenen Fonds erschließt sich damit eine neue Dimension in der Projektfinanzierung. Wir können uns vorstellen, dass dieser Vorstoß Nachahmer findet, denn es zeichnet sich bereits jetzt ab, dass diese Form der Zusammenarbeit echten Mehrwert bringt“, so Wolfgang Essing, designierter Vorstandsvorsitzender der HCI Capital AG. Voraussichtlich im Januar 2008 folgt dann der Vertriebsstart. Vor dem Hintergrund der steigenden Nachfrage nach Öl und Gas sowie zunehmend anspruchsvoller Erkundungs- und Fördermethoden sehen beide Unternehmen in diesem Bereich eine wachsende Nachfrage.

Das Investitionsvolumen der geplanten Ölplattform für Erkundungsbohrungen wird rund USD 580 Millionen betragen. Nähere Informationen zu den Fonds stehen voraussichtlich Anfang des vierten Quartals 2007 zur Verfügung.



Herr Felix H. Kühn
Tel.: +49 (40) 3 80 22 - 4300
Fax: +49 (40) 3 80 22 - 4184
E-Mail: f.kuehn@mpc-capital.com

MPC Capital AG
Palmaille 75
22767 Hamburg
www.mpc-capital.de

MPC Capital AG

Die im SDAX notierte MPC Capital AG entwickelt, vertreibt und managt qualitativ hochwertige Kapitalanlageprodukte. Im Sinne der professionellen Vermögensstrukturierung, bietet MPC Capital eine breite Produktpalette alternativer Anlagemodelle an und baut diese kontinuierlich aus. Zu den Geschäftsfeldern zählen geschlossene Fonds, strukturierte Produkte Versicherungslösungen und Investmentfonds. Bis Ende März 2007 haben 145.000 Kunden insgesamt ca. EUR 6 Milliarden in 267 Fonds investiert. Das Gesamtinvestitionsvolumen beläuft sich auf rund EUR 14,8 Milliarden.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de