Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 29.08.2013
Werbung

Qualifikation auf Hochschulniveau - Seminare des IVFP unter der Leitung von Hochschulprofessoren

Erstklassige Qualität ist das A und O von Lehrveranstaltungen. Ein Kennzeichen, das auch die Akademie des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) auszeichnet. Mehrmals jährlich bietet das Analysehaus qualitativ hochwertige und professionelle Seminare an – und immer unter der Leitung von einem Trainerteam, bestehend aus Hochschulprofessoren und Vertriebscoaches mit langjähriger, umfassender Erfahrung. Also exakt das, was der heutige Markt braucht, um die Qualität von Maklern und Beratern permanent den steigenden Anforderungen „anzupassen“.

Mit dem Zertifikatskurs zum "Zertifizierten Vorsorgeberater" (ZVB) ist es dem IVFP gelungen, die These zu widerlegen, dass sich Beratung und Verkauf gegenseitig behindern oder gar ausschließen. Das belegt die Tatsache, dass die Vertriebsleistung der Absolventen nachweislich ansteigt. Verantwortlich dafür ist die Verbindung aus fachlich anspruchsvollen Inhalten und Verkaufskompetenz. Zu jedem Vorsorgeprodukt gibt es immer eine „Sale Story“. Die steigende Anzahl an den IVFP-Kursteilnehmern beweist, dass immer mehr Marktteilnehmer die Chancen des Wandels und der gesetzlichen Herausforderungen erkannt haben und sich daher entsprechend weiterentwickeln.

Bis zur Auszeichnung zum „Zertifizierten Vorsorgeberater“ durchlaufen die Teilnehmer jeweils zwei Seminarblöcke á drei Tage. Die beiden Unterrichtsmodule zeichnen sich durch eine optimale Kombination aus Theorievermittlung und Wissensverankerung aus.

Das Besondere an den Seminaren und Vorträgen des IVFP ist, dass sich der Trainerstab aus einem Team von Fachprofis zusammensetzt. Im Mittelpunkt stehen dabei stets Praxisfälle und Szenarien mit konkreten Beratungssituationen und Lösungen. Diese betrachten intensiv die arbeits-, steuer-, sozialversicherungs- und tarifrechtlichen Zusammenhänge. Auf die Verankerung und Anwendbarkeit des Wissens in der Praxis wird besonderer Wert gelegt.

Aufgrund der gestiegenen Nachfrage benötigt das IVFP Verstärkung durch erfahrene Trainer im Vorsorge- und Vertriebsbereich. Interessenten können sich gerne an die Geschäftsführung des Instituts wenden.

Weitere Informationen zum "Zertifizierten Vorsorgeberater" gibt es unter
www.vorsorge-finanzplanung.de/vorsorgeberater/



Pressekontakt:
Frau Tanja Dihn
Tel.: 09602 / 944 928 0
Fax: 09602 / 944 928 10
E-Mail: presse@vorsorge-finanzplanung.de

Institut fr Vorsorge und Finanzplanung GmbH
Auf der Haide 1
92665 Altenstadt / WN
www.ivfp.de

Das Institut fr Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) ist ein unabhngiges, inhabergefhrtes Unternehmen, das sich auf private und betriebliche Altersvorsorge spezialisiert hat. Im Jahr 2001 gegrndet und mit Hauptsitz in Altenstadt/WN steht es unter der fachlichen Leitung von Prof. Michael Hauer, Frank Nobis und Prof. Dr. Thomas Dommermuth. Einer der drei Geschftsbereiche beruht auf der Bewertung von Vorsorgeprodukten, Erstellung von Gutachten und Zertifizierung von Beratungsprozessen im Bereich der Finanzplanung. Die Softwareentwicklung ist eine weitere Domne des Instituts: Individuelle Online-, Offline- oder Serverlsungen gehren hier ebenso zum Leistungsspektrum wie die Anbindung von Software an entsprechende Tarifprogramme. ber seine eigene Akademie bietet das Institut ein umfangreiches Spektrum an Fachseminaren und Weiterbildungen an. Zu seinen Kunden zhlen zahlreiche namhafte Unternehmen wie AachenMnchener, Allianz, AXA, Commerzbank, Concordia, Fidelity, HDI, LBS, Postbank, Sparkassen Finanzgruppe, Standard Life, Union Investment, Versicherungskammer Bayern, Zurich Deutscher Herold u.v.a.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de