Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.09.2010
Werbung

Quo Vadis Kapitalmärkte?

Zweite FiNet-Informationstage 2010: Erstmals offene Pforten für Versicherungs- und Finanzmakler Marburg, 07.09.2010 – Der Marburger Maklerpool FiNet AG lädt erstmals Versicherungs- und Finanzmakler zu seinen zweiten Informationstagen 2010 (FIT II/2010) am 06. und 07. Oktober ein. Die Veranstaltung im Cineplex Marburg bietet zwei Tage voller Vorträge und Präsentationen zu Versicherungs- und Investmentthemen von Inflationsschutz über Risikomanagement bis Datensicherheit.

„Quo Vadis Kapitalmärkte?“ Der Vortrag von Thomas Hammer, Sales Manager Germany von Carmignac Gestion, ist gleichzeitig das Motto des zweiten Schwerpunkttages „Investment“: Vorträge zum Verhalten bei volatilen Märkten, Schutz gegen Inflation und Deflation sowie zu Zukunftschancen wichtiger Anlageklassen bestimmen das umfangreiche Programm. Ein Höhepunkt des Tages werden die Tipps für erfolgreiches Asset Management von Kapitalmarktstratege Phillip Vorndran, Flossbach & von Storch AG, sein.

Kerninhalte des Schwerpunktes „Versicherungen“ am ersten Tag bilden die wichtigsten Neuerungen ausgewählter Versicherungssparten wie etwa IT-gestützte Produktpartnerauswahl oder BU-Risikobewertung. Auch zu Herausforderungen durch neue Gesetze sowie zum Thema Datenschutz wird fit gemacht: „Datensicherheit ist eine Frage des Vertrauens und nicht erst seit der Finanzkrise ein Schlüsselfaktor in der Versicherungsbranche. Ein proaktiver Umgang mit dem Thema kann Beratern helfen, sich auf dem Markt zu profilieren und zu bestehen“, so Markus Neudecker, Vorstand der FiNet AG.

Extremsportler und Mentaltrainer Hubert Schwarz beleuchtet das Thema „Erfolg im Beruf“ von einer anderen Seite: Er erklärt in seinem Impulsvortrag, wie durch „Handeln aus eigenem Antrieb“ die eigenen Grenzen mit Erfolgserlebnissen erweitert werden können.

Diesen und weitere Texte finden Sie auch im Pressebereich unter www.finet.de/presse.

Die FiNet-Informationstage (FIT) sind eine Weiterbildungsveranstaltung mit angeschlossener Messe der FiNet Financial Services Network AG. Zweimal im Jahr kommen seit 1999 angeschlossene Makler für je zwei Tage zusammen, um Kontakte zu knüpfen und sich zum  Schwerpunkt Versicherungen und seit 2008 auch zum Bereich Investments zu informieren. Bei dem FIT II/2010 sind erstmals alle interessierten Versicherungs- und Finanzmakler eingeladen, die Veranstaltung im Cineplex Marburg zu besuchen.



Marketing/Redaktion/Design
Frau Jennifer Reents
Tel.: 06421 1683-170
Fax: 06421 1683-171
E-Mail: pressekontakt@finet.de

FiNet
Financial Services Network AG
Rudolf-Breitscheid-Str. 1-11
35037 Marburg
Deutschland
www.finet.de

Die FiNet Financial Services Network AG gehört zu den führenden Maklerpools in Deutschland. Zusammen mit der Unternehmenstochter FiNet Asset Management AG erzielte sie im Jahr 2009 Umsatzerlöse von 22,65 Mio. Euro. Die Pro-Kopf-Umsätze der angeschlossenen Makler des Marburger Unternehmens gehören zu den höchsten unter allen Maklerpools auf dem deutschen Markt. Der Fokus des Beratungs- und Dienstleistungsunternehmens liegt auf der persönlichen Betreuung von rund 430 Akademiker-, Heilwesen- und Investmentberatern sowie Finanzplanern. Zur Unternehmensgruppe zählen auch die FiNet Academy GmbH und die mybaufi AG. Die Gesellschaft befindet sich seit Gründung im Jahr 1999 ausschließlich im Besitz der angeschlossenen Partner sowie einem Teil der 53 Mitarbeiter.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de