Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.10.2012
Werbung

Rechner des Monats: Kleine Wohnträume clever finanziert

Für Renovierungen bis 30.000 Euro ist ein Konsumentenkredit oft eine sinnvolle Alternative / Interhyp-Onlinetool berechnet Raten

Viele Eigenheimbesitzer wünschen sich irgendwann ein moderneres Bad oder eine neue Küche. Um sich solche kleineren Wohnträume zu erfüllen, ist ein Konsumentenkredit häufig sinnvoller als ein Baudarlehen, berichtet Interhyp, Deutschlands größter Vermittler für private Baufinanzierungen. "Für einen Immobilienkredit muss oft noch eine Grundschuld für einige Hundert Euro eingetragen werden", sagt Michiel Goris, Vorstandsvorsitzender der Interhyp AG. "Ein Konsumentenkredit dagegen ist schnell und unkompliziert beantragt und kann bei Renovierungen bis 30.000 Euro günstiger sein als ein klassisches Baudarlehen". Damit Interessenten die Zinsen und Raten für den Kredit berechnen können, bietet Interhyp ein kostenloses Online-Tool an, im Internet unter www.interhyp.de/konsumentenkredit.html.

Auch für Mieter, die als Nicht-Eigentümer gar keinen Baukredit für die Renovierung aufnehmen können, ist ein Konsumentenkredit oft eine gute Lösung. Die Raten für den Kredit bleiben über die gesamte Laufzeit gleich und sind so kalkuliert, dass die Darlehensnehmer am Ende schuldenfrei sind. Die Rückzahlungsdauer lässt sich durch Sondertilgungen verkürzen. Zudem geht es im Vergleich zur klassischen Baufinanzierung häufig einfacher und schneller, einen solchen Kleinkredit zu beantragen - eine Grundschuldeintragung ist gar nicht nötig. Und wofür der Kredit letztlich genutzt wird, ist dem Darlehensnehmer überlassen. Trotzdem sei auch bei einer Renovierung der Rat eines Baufinanzierungsexperten sinnvoll, so Interhyp. Goris sagt: "Für manche Modernisierungen, etwa den Einbau von Dämmung oder neuen Heizungen, können auch Förderkredite genutzt werden, die besonders zinsgünstig sind. Die Interhyp-Finanzierungsexperten erfragen in der persönlichen Beratung alle wichtigen Rahmenbedingungen, um die beste Lösung für die individuelle Finanzierung zu finden."

Interhyp bietet seit Sommer 2011 auch Konsumentenkredite von verschiedenen Kreditinstituten an, neben der deutschlandweiten Vermittlung von klassischen Immobilienkrediten und Förderdarlehen.



Pressekontakt:
Herr Christian Kraus
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: (089) 20 30 7 - 13 01
E-Mail: christian.kraus@interhyp.de

Interhyp AG
Marcel-Breuer-Str. 18
80807 München
www.interhyp.de

Über die Interhyp AG:

Mit einem abgeschlossenen Finanzierungsvolumen von 7,6 Milliarden Euro in 2011 ist die Interhyp AG der größte Vermittler für private Baufinanzierungen in Deutschland. Interhyp vergibt selbst keine Darlehen, sondern entwickelt aus dem Angebot von mehr als 300 Banken und Sparkassen die für den Kunden optimale Finanzierungstruktur. Die über 300 Interhyp-Berater sind Spezialisten für die private Baufinanzierung und erstellen anhand der individuellen Bedürfnisse jedes Kunden eine maßgeschneiderte Immobilienfinanzierung. In bundesweit 48 Standorten sind die Interhyp-Berater persönlich erreichbar: Aachen, Aschaffenburg, Augsburg, Bayreuth, Berlin, Bielefeld, Bocholt, Braunschweig, Bremen, Celle, Chemnitz, Crailsheim, Dortmund, Düsseldorf, Emden, Erfurt, Essen, Frankfurt, Freiburg, Friedrichshafen, Gera, Gütersloh, Gummersbach, Hamburg, Hannover, Ingolstadt, Landshut, Kaiserslautern, Karlsruhe, Kempten, Kiel, Koblenz, Köln, Leipzig, Limburg, Magdeburg, Mannheim, Memmingen, München, Nürnberg, Oldenburg, Osnabrück, Potsdam, Schwerin, Stuttgart, Ulm, Weiden und Wiesbaden.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de