Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.12.2013
Werbung

Rechtsanwalt Udo Eversloh wechselt mit sofortiger Wirkung zur KENSTON Unternehmensgruppe

Ressortleiter Steuerrecht der wöchentlich erscheinenden Zeitschrift „Betriebs-Berater“ wechselt zu KENSTON

Der Rechtsanwalt Udo Eversloh wechselt mit sofortiger Wirkung zur KENSTON Unternehmensgruppe und verstärkt den dortigen Geschäftsbereich „Rechtsberatung“. Herr Eversloh wird hierbei als Berater und wissenschaftlicher Mitarbeiter für die Kenston Pension GmbH, Rechtsberatungsgesellschaft für alle juristischen Themen rund um die betriebliche Altersversorgung, fungieren. Herr Eversloh war bis zum 30.11.2013 Ressortleiter Steuerrecht der wöchentlich erscheinenden Zeitschrift „Betriebs-Berater“, die durch die Deutscher Fachverlag GmbH verlegt wird.

Mit der getroffenen Personalentscheidung unterstreicht die KENSTON Unternehmensgruppe Ihren Anspruch auf Wachstums- und Qualitätsführerschaft im bAV- und HR-Markt, der durch die  Gewinnung von weiteren Marktanteilen im Bereich von nationalen und internationalen Rechtsberatungsmandaten beschleunigt wird. Darüber hinaus werden die Wachstumsmaßnahmen auf dem Weg in Richtung Marktführung nicht nur in den Themenbereichen der betrieblichen Altersversorgung und von Zeitwertkontenlösungen betrieben. Vielmehr werden auch die Weiterentwicklungen der Geschäftsbereiche „Personal und Personalentwicklung, Entgeltabrechnung und Outsourcing inkl. zugehöriger IT-Administration, Rentner-Lohnbuchhaltung, Human Resource (HR) und betriebliches Gesundheitsmanagement” (BGM) enorm forciert.

Udo Eversloh begann seine berufliche Laufbahn u. a. als Lektor und Schriftleiter im Stollfuß-Verlag in Bonn. Nach weiteren Stationen als freiberuflicher Rechtsanwalt in Köln und Bonn sowie  Schriftleiterpositionen im Verlag Dr. Otto Schmidt und im Haufe Verlag übernahm Herr Eversloh die Ressortleitung „Steuerrecht“ des Betriebs-Beraters. Herr Eversloh ist Verfasser der ersten Kommentierung zum Rechtsdienstleistungsgesetz sowie Mitautor eines Standardkommentars zur betrieblichen Altersversorgung aus dem Beck-Verlag.

Herr Eversloh wird neben der aktiven Beratung und Betreuung von Firmenkundenmandaten auch zentrale wissenschaftliche Aufgaben für die KENSTON Unternehmensgruppe übernehmen. Hierzu zählen u. a. Vortrags- und Seminartätigkeiten sowie die Mitwirkung an der Veröffentlichung von Fachbeiträgen und die entsprechende Aktualisierung der zahlreichen Veröffentlichungen, insbesondere in Form der Buch- und Handbuchbeiträge, in der Fachwelt.

Unter dem Dach der KENSTON Unternehmensgruppe agieren miteinander kooperierende bzw. verbundene Unternehmen, die als unabhängige Lösungspartner für sämtliche Themenbereiche der betrieblichen Versorgung und Vergütung sowie für HR-Lösungen fungieren.


 

KENSTON Unternehmensgruppe
Hohenstaufenring 48-54
50674 Köln
Deutschland

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de