Informationen und Wissen fr die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.04.2015
Werbung

Revisionssichere Provisionsabrechnung mit Buchauszug

Der Begriff Revisionssicherheit bezieht sich auf die revisionssichere Archivierung für elektronische Archivsysteme, die in Deutschland unterschiedlichen Anforderungen und steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Vorgaben entsprechen müssen. Der Begriff orientiert sich damit am Verständnis der Revision aus wirtschaftlicher Sicht und betrifft aufbewahrungspflichtige oder aufbewahrungswürdige Informationen und Dokumente.

Revisionssicherheit im Zusammenhang mit der elektronischen Archivierung bezieht sich dabei nicht nur auf technische Komponenten sondern auf die gesamte Lösung.

Revisionssicherheit bei der FABIS Vertriebsserie umfasst:

  • sichere, juristisch einwandfreie Abläufe
  • die Organisation des Anwenderunternehmens
  • die ordnungsgemäße Nutzung
  • den sicheren Betrieb
  • den Nachweis in einer Verfahrensdokumentation

Wesentliches Merkmal revisionssicherer Archivsysteme ist, dass die Informationen datenbankgestützt wieder auffindbar, nachvollziehbar, unveränderbar und verfälschungssicher archiviert sind. Revisionssichere Archivierung ist ein wesentlicher Bestandteil für die Compliance von Informationssystemen.

Höchste Anforderungen an die Revisionssicherheit stellt die Finanzdienstleistungsbranche, die Umsetzung zeigen unsere Referenzen.

Die FABIS Vertriebsserie bietet Revisionssicherheit durch Historisierung und Protokollierung bei Bedarf bis auf Satzebene. Zu jedem Eingabedialog gibt es eine Historie, die alle Änderungen auf dem Eingabedialog festhält. Die Historie listet folgende Punkt auf:

  • Auskunft, wann eine Änderung vorgenommen wurde
  • Vorgang: ob ein Datensatz neu angefügt, geändert, gelöscht oder reaktiviert wurde
  • Auskunft, wer eine Änderung vorgenommen hat
  • zeigt an, wo in der Datenbank diese Änderung durchgeführt wurde.
  • Historien-Nr.

Diese Form der Historisierung stellt sicher, dass alle Eingaben und Änderungen am Datenbestand immer nachvollziehbar bleiben. Sie ist Grundlage für den Buchauszug.

Die Revisionssicherheit ist eine Grundfunktion der FABIS Vertriebsserie, neben Internationalisierung, modularem Aufbau, hierarchischen Zugriffsrechten. Die FABIS Vertriebsserie kann mit vorhandenen Systemen Daten über Schnittstellen austauschen. Schnittstellen werden definiert nicht programmiert.

Über FABIS

FABIS ist seit 1988 auf Entwicklung von Software für die Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung und Vertriebspartner Management spezialisiert. Zu den Anwendern gehören Vertriebsorganisationen unterschiedlicher Branchen wie Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Fertighausbau.

Grundfunktionalitäten sind Revisionssicherheit, Internationalisierung und die flexible Oberfläche. Der modulare Aufbau des offenen Java-Systems unterstützt sowohl schnelle Integration als auch Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen. Schnittstellen werden definiert und nicht programmiert. Die Systeme sind als Cloud-Lösung, on demand oder als Hosting-System einzusetzen.

FABIS realisiert aus einer Hand praxisnahe Analyse, Konzeption, Softwareentwicklung, Einführung sowie Betreuung. Die flexiblen Standardmodule dienen als Basis in der Individualprogrammierung.



Frau Nicola Strtz
Tel.: 0951 / 98046-107
Fax: 0951 / 98046-150
E-Mail: nstraetz@fabis.de

FABIS Software
Ottostr. 15
96047 Bamberg
D
www.fabis.de

ber FABIS

FABIS ist seit 1988 auf Entwicklung von Software fr die Vertriebssteuerung mit Provisionsabrechnung und Vertriebspartner Management spezialisiert. Zu den Anwendern gehren Vertriebsorganisationen unterschiedlicher Branchen wie Finanzdienstleistung, Telekommunikation, Fertighausbau.

Grundfunktionalitten sind Revisionssicherheit, Internationalisierung und die flexible Oberflche. Der modulare Aufbau des offenen Java-Systems untersttzt sowohl schnelle Integration als auch Datenaustausch mit vorhandenen IT-Systemen. Schnittstellen werden definiert und nicht programmiert. Die Systeme sind als Cloud-Lsung, on demand oder als Hosting-System einzusetzen.

FABIS realisiert aus einer Hand praxisnahe Analyse, Konzeption, Softwareentwicklung, Einfhrung sowie Betreuung. Die flexiblen Standardmodule dienen als Basis in der Individualprogrammierung.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie tglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualitt / 2.Platz Entscheidungsrelevanz fr Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de