Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.06.2007
Werbung

Richtig essen mit Genuss und Spaß an Bewegung

Neue Broschüre zum Thema Ernährung und Bewegung +++ Tipps und Ratschläge für ein richtiges Essverhalten und eine gezielte Bewegung +++ Internet-Adressen, Buchtipps und zehn Regeln für einen bewegten Alltag

Köln Obwohl die Menschen in Deutschland darüber aufgeklärt sind, wie wichtig eine vollwertige Ernährung für die Gesundheit ist, essen viele anders als sie sich ernähren sollten. Gleiches gilt für körperliche Bewegung: Es ist allgemein bekannt, wie günstig sich regelmäßige Bewegung auf Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden auswirkt. Aber trotz des großen Freizeit- und Sportangebotes haben sich die Menschen zu keiner Zeit in der Geschichte weniger bewegt als in den modernen Industriegesellschaften. In ihrer neuen Broschüre „Ernährung und Bewegung“ informiert die Gothaer Krankenversicherung AG darüber, wie es in kleinen Schritten gelingt, sich genussvoll richtig zu ernähren und mit Spaß zu bewegen. Neben zahlreichen Tipps und Ratschlägen für ein richtiges Essverhalten und eine gezielte Bewegung finden Interessenten Internet-Adressen und Buchtipps zu den Themen sowie zehn Regeln für einen bewegten Alltag.

Geschmack und Essverhalten lassen sich trainieren. „Wichtig ist eine ausgewogene Ernährung, die sich aus verschiedenen Lebensmitteln und Speisen zusammensetzt. Da der Nährstoffbedarf des Organismus jedoch nicht automatisch das Essverhalten steuert, wird er häufig nicht in der richtigen Zusammensetzung gedeckt“, weiß Dr. Martin Pollak, beratender Arzt der Gothaer Krankenversicherung. Folgen einer unausgewogenen Ernährung können neben seltenem Unter- und häufigerem Übergewicht auch Leistungseinbußen und andere Beeinträchtigungen sein. „Um Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden zu erhalten, kommt es auf die richtige Auswahl an und dass Sie sich mit Spaß und Genuss gesund ernähren“, so Pollak weiter. Die neue Gothaer Broschüre enthält wichtige Grundregeln hierzu.

Welche Lebensmittel ein Mensch essen kann und muss, ist auch abhängig von der Muskelmasse und der körperlichen Aktivität. Gezielte Bewegung ist eine unabdingbare Lebensgrundlage und Mittel zur Vorbeugung und Therapie verschiedener Krankheiten. Bewegungsmangel kann zu Gesundheitsproblemen wie Stoffwechsel-, Herz- und Kreislauferkrankungen oder Beschwerden im Rücken-, Gelenk- und Knochenbereich führen. Doch auch bei sportlich Aktiven können durch Fehlbelastungen körperliche Probleme auftreten. Wichtig ist daher ein gesundheitsorientiertes Bewegungsprogramm, das auf die individuellen Voraussetzungen, Neigungen und Ziele abgestimmt ist. Ratschläge für angemessene körperliche Belastungen finden sich in der Gothaer Broschüre.

Die Broschüre des Gesundheitsdienstleisters aus Köln steht unter http://www.gothaer.de/broschueren zum Download bereit.



Frau Kathrin Rehbach
Tel.: 0221/308 – 34562
Fax: 0221/308 – 34530
E-Mail: kathrin_rehbach@gothaer.de

Gothaer Allgemeine Versicherung AG
Gothaer Allee 1
50969 Köln
http://www.gothaer.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de