Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.09.2008
Werbung

SEB ImmoPortfolio Target Return erwirbt Cadbury Logistikobjekt in Milton Keynes

Mit dem Erwerb des „Cadbury Schweppes“ Logistikgebäudes in Milton Keynes für ihren Offenen Immobilienfonds SEB ImmoPortfolio Target Return Fund (ISIN: DE0009802314) setzt die SEB Asset Management, Frankfurt am Main, ihren Investitionskurs in Großbritannien fort. Das bis Ende 2017 an eine Tochtergesellschaft des weltweit größten Süßwarenherstellers Cadbury Plc, London, vermietete Logistikobjekt befindet sich auf halber Strecke zwischen Birmingham und London in unmittelbarer Nähe zur Autobahn M1. 2005 fertig gestellt, stehen rund 33.200 Quadratmeter Mietfläche, davon etwa 900 Quadratmeter Büroraum, zur Verfügung. Verkäufer ist ein von Axa Sun Life betreutes Investitionsvehikel.

Im Juli 2008 gelang der SEB nach über dreieinhalb Jahren mit dem Erwerb eines Logistikgebäudes in Doncaster der Wiedereinstieg in den britischen Markt. Zusammen mit dem nunmehr zweiten UK-Engagement für rund 28,5 Millionen GBP Gesamtinvestitionssumme befinden sich 34 Objekte in elf Ländern im Fondseigentum. Der regionale Schwerpunkt des SEB ImmoPortfolio Target Return Fund liegt mit zehn Immobilien gegenwärtig in Deutschland, gefolgt von Frankreich und den USA mit jeweils fünf Objekten.




Frau Christina Bertholdt

Tel.: (069) 27299 - 1503
Fax:
E-Mail: presse@sebam.de


Frau Brigitte Schroll

Tel.: 069/2 72 99-15 02
Fax:
E-Mail: presse@sebam.de

SEB Asset Management AG
Rotfederring 7
60327 Frankfurt/M.
www.sebassetmanagement.de

Über SEB Asset Management Deutschland
Die SEB Asset Management, Frankfurt, ist das spezialisierte Investmenthaus für Immobilien und Wertpapiere des SEB-Konzerns in Deutschland, einem der führenden Finanzdienstleister Nordeuropas. SEB Asset Management steht für die Verbindung von internationaler Expertise mit lokalem Know-how. Der Investmentansatz ist durch aktives Management in kleinen spezialisierten Investmentteams gekennzeichnet. Als Teil der Konzerndivision „Wealth Management“ mit 1.160 Mitarbeitern und Assets under Management von rund 1.250 Mrd. SEK (132 Mrd. Euro) verfügt die SEB Asset Management über weitreichende Expertise in den wesentlichen Assetklassen. In Deutschland gehört die SEB Asset Management zu den führenden Immobilienfondsmanagern. Von Fitch Ratings hat sie das Real Estate Asset Manager Rating „REM 2“ erhalten.
SEB ImmoPortfolio Target Return Fund (ISIN: DE0009802314) ist als Offener Immobilienfonds mit globalem Investitionsschwerpunkt konzipiert und als sogenanntes „Core Plus“- Produkt positioniert. Er richtet sich ausschließlich an institutionelle Investoren und vermögende Privatanleger.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de