Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.11.2007
Werbung

Saubere Sache

(OVB) In den Obst- und Gemüseabteilungen von Supermärkten sind die Böden bisweilen recht rutschig und glitschig. Es lässt sich halt nicht vermeiden, dass beispielsweise feuchte Salatblätter auf den Boden fallen. Davon geht allerdings eine enorme Gefährdung für die Supermarktkunden aus. Und ein glitschiger Boden ist nicht zuletzt ein Risiko für den Supermarktbetreiber. Denn rutscht ein Kunde aus und verletzt sich dabei, muss der Inhaber möglicherweise haften. Ein interessantes Urteil kommt in diesem Zusammenhang vom Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe unter dem Aktenzeichen 7 U 18/03. Kernaussage der Entscheidung: Der Betreiber eines Supermarktes muss alle viertel Stunde seine Obst- und Gemüseabteilung daraufhin kontrollieren, ob der Boden dort noch sauber und trocken ist. Falls nicht, muss sofort eine Reinigung erfolgen. Wichtig ist zudem auch, dass der Chef des Supermarktes seine Mitarbeiter entsprechend über ihre Pflichten informiert und auch kontrolliert, ob den Anweisungen Folge geleistet wird. Passiert trotz verschärfter Kontrollen und umgehender Reinigung ein Unfall, dann braucht der Supermarktbetreiber in der Regel nicht für die Folgen des Malheurs zu haften.



Frau Antje Schweitzer
Tel.: 0221-2015-153/-229
Fax: 0221-2015-138
E-Mail: aschweitzer@ovb.de

OVB Vermögensberatung AG
Heumarkt 1
50667 Köln
www.ovb.de

Über die OVB Holding AG

Die OVB Holding AG mit Sitz in Köln ist einer der führenden europäischen Finanzvertriebe. Seit ihrer Gründung im Jahr 1970 steht die kundenorientierte Beratung privater Haushalte hinsichtlich Versicherungsschutz, Vermögensauf- und -ausbau, Altersvorsorge und Immobilienerwerb im Mittelpunkt ihrer Geschäftstätigkeit. Derzeit berät die OVB europaweit 2,5 Mio. Kunden und arbeitet mit über 100 renommierten Produktpartnern zusammen. Die OVB Holding AG ist aktuell in insge-samt 14 Ländern aktiv und beschäftigt über 9.600 Mitarbeiter. In 2006 erwirtschaf-tete das Unternehmen, das seit Juli 2006 an der Frankfurter Wertpapierbörse (Prime Standard) notiert ist, Gesamtvertriebsprovisionen in Höhe von 213,3 Mio. Euro sowie ein EBIT von 24,1 Mio. Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de