Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 08.07.2011
Werbung

Saxo Bank startet Update der SaxoTrader Handelsplattform

Die Saxo Bank, Spezialist für Online-Trading und Investment, bietet ihren Kunden auf der Multiprodukt-Handelsplattform SaxoTrader ab sofort eine deutlich verbesserte Navigation sowie zusätzliche Funktionen für die Positions- und Orderverwaltung. Das Update auf die Version 2.5 ist einer von mehreren Schritten, mit denen die Bank die Plattform in diesem Jahr phasenweise erweitern wird.

Anstelle des alten Menüs finden Anwender nun eine intuitive und leichter navigierbare Symbolleiste. Einzelne Menüpunkte sind jetzt nach Funktionen gruppiert und nehmen dadurch weniger Platz in Anspruch. Auch sind Funktionen nun leichter zugänglich und benutzerfreundlicher gestaltet. Mit den Tabs „News and Research“ und „Account“ erhalten Nutzer leichten Zugang zu sämtlichen Informationen, die sie benötigen. Neue Produktsymbole helfen, die verschiedenen auf der Plattform handelbaren Produkte klar zu unterscheiden.

Im erweiterten Positionsmanagement erlaubt ein Modul den Nutzern die Ansicht und Verwaltung von Positionen und verbundenen Orders über einen einzigen integrierten Workflow. Positionen lassen sich so flexibel schließen und Stop- und Limit-Orders gleichermaßen flexibel setzen. Außerdem bietet es den Nutzern eine individualisierbare Anzeige aller offenen und geschlossenen Positionen. Mittels Heatmap-Visualisierung erhalten Anwender zusätzlich einen sofortigen Überblick über die Performance ihrer Positionen.

Henrik Dyrholm Holst, Head of Platform Management bei der Saxo Bank, kommentiert das Plattform-Update: „Der SaxoTrader 2.5 macht das Trading noch schneller und effizienter. Anleger wollen heute intuitive Tools für umfassende Daten und Analysen. SaxoTrader bietet als Multiprodukt-Handelsplattform spezielle Instrumente zu jeder Anlageklasse. Wir haben uns daher darauf konzentriert, das Trading für alle Anlegergruppen so positiv und intuitiv wie möglich zu gestalten und führen den Anwender jetzt übersichtlich durch das breite Funktionsspektrum der Plattform.“



Herr Steffen Rinas

Tel.: +49 69 / 13 38 96-21
E-Mail: sr@stockheim-media.com

Herr Kasper Elbjoern
Head of Group PR, Saxo Bank
Tel.: +45 3977 4300
E-Mail: Kel@saxobank.com

Saxo Bank
Philip Heymans Allé 15
2900 Hellerup
Dänemark
http://de.saxobank.com/de/Pages/default.aspx

Über Saxo Bank

Saxo Bank ist ein führender Spezialist für Online-Trading und Investment und verfügt über drei spezialisierte und integrierte Handelsplattformen: der browser-basierte SaxoWebTrader, der herunterladbare SaxoTrader und der SaxoMobileTrader, eine Handelsplattform für das Mobiltelefon. Die Plattformen sind in mehr als 20 Sprachen verfügbar. Saxo Asset Management wurde im Jahr 2009 gegründet, um das Premiumsegment sehr vermögender Anleger sowie institutionelle Kunden zu bedienen. 2010 setzte Saxo Bank die Diversifikation ihres Geschäfts fort: die Bank übernimmt Saxo-E*Trade Bank, ein Spezialist für Online-Investment, sowie die dänische Sparkasse Broerup Sparekasse. Neben ihrem Sitz in Kopenhagen ist die Saxo Bank mit Standorten in Europa, Asien, Nahost und Australien vertreten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de