Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 09.05.2007
Werbung

„Sehr gut“ für die Hannoversche Leben

Köln – Die Hannoversche Leben hat sich erneut dem kundenorientierten Rating von Assekurata gestellt. Dabei konnte das Unternehmen im Folgerating 2007 sein sehr gutes Er-gebnis aus dem Vorjahr bestätigen.

Überdurchschnittliche Sicherheitsmittelausstattung

In der Teilqualität Sicherheit erreicht die Hannoversche Leben eine exzellente Bewertung. Das Unternehmen hat in den letzten Jahren seine Sicherheitsmittel kontinuierlich ausbauen können. Mit seiner Sicherheitsmittelausstattung kann sich das Unternehmen (Eigenmittelquote 2005 HL: 204,13%/Markt:199,20%) marktüberdurchschnittlich positionieren. Darüber hinaus trägt die sicherheitsorientierte Kapitalanlagepolitik sowie das umfassende Risikomanagement des Unternehmens zu der überdurchschnittlichen Bewertung bei. So untersucht das Unternehmen permanent den Risikoverlauf im Versichertenbestand, und kann so rechtzeitig auf identifizierte Risiken reagieren.

Stabilität der Gewinnbeteiligung weiter verbessert

Die Teilqualität Gewinnbeteiligung beurteilt Assekurata mit sehr gut. Die Hannoversche Leben hält nach wie vor an einer zeitnahen und damit kundenfreundlichen Gewinnbeteiligungspolitik fest. Da die Abschlusskosten bei der Hannoversche Leben nicht gleich zu Vertragsbeginn zu bezahlen sind, sondern auf die gesamte Vertragslaufzeit verteilt werden, entwickeln sich die Sparguthaben der Versicherten bei der Hannoversche Leben deutlich positiver als im Markt. Zudem führen geringe Stornoabschläge dazu, dass der Versicherte im Kündigungsfall vergleichsweise mehr Geld aus seinem Sparguthaben erhält, als dies im Markt üblich ist.

Die Stabilität der Gewinnbeteiligung hat sich bei der Hannoversche Leben weiter verbessert. Dies spiegelt sich vor allem im Ausbau der disponiblen Rückstellung für Beitragsrückerstattung wider, die innerhalb eines Jahres um über 40 % erhöht wurde (2005: 264,2 Mio. €; 2006: 375 Mio. €). Zwar positioniert sich die Gesellschaft mit einer Deklaration von 4,00 % in der laufenden Gewinnbeteiligung leicht unterdurchschnittlich zum Markt (4,25 %). Allerdings kann die günstige Kostenstruktur sowie ein vergleichsweise schnell wachsendes Sparguthaben dies mehr als kompensieren und führt insgesamt zu marktüberdurchschnittlichen Ablaufrenditen

Kundenorientierung ist sehr gut

Nach Auswertung der Ergebnisse einer empirischen Kundenbefragung, sowie einer ausführlichen Analyse der Servicepotenziale, vergibt Assekurata der Hannoversche Leben in der Teilqualität Kundenorientierung ein sehr gutes Urteil. Besonders hervorzuheben sind neben einem hohen personellen Servicepotenzial, das sich insbesondere in fortlaufenden Qualifizierungsmaßnahmen der Mitarbeiter ausdrückt, auch die zahlreichen Kundenbindungsaktivitäten des Unternehmens. Als Beispiel hierfür sei eine intensive Betreuung der Kunden in ihren Lebenszyklen genannt. Die sehr guten Kundenorientierungspotenziale kommen auch in der Kundenbefragung zum Ausdruck, bei der jeder zweite Kunde angibt, die Gesellschaft schon einmal weiter empfohlen zu haben. Weiterhin trägt das permanente Bestreben der Hannoversche Leben, ihren Kunden leistungs- und renditestarke Produkte anzubieten, positiv zur Einschätzung der Kundenorientierungspotenziale bei.

Niedrige Kostenquoten beeinflussen die Erfolgssituation positiv

Auch in der Teilqualität Erfolg erreicht die Hannoversche Leben ein sehr gutes Urteil. Aus der Versicherungstechnik im engeren Sinne erzielt das Unternehmen stabile Ergebnisse. Dabei sind insbesondere die geringen Verwaltungs- und Abschlusskosten zu erwähnen, die sich positiv auf die Erfolgslage auswirken. So liegt die Verwaltungskostenquote in 2006 bei vergleichsweise niedrigen 1,25 %. Die Erträge aus den Kapitalanlagen zeigen insgesamt eine stabile Entwicklung und bewegen sich auf Marktniveau. Hierzu trägt auch die auf sichere und laufende Erträge ausgerichtete Kapitalanlagestrategie bei.

Positive Entwicklung im Neugeschäft

Die Teilqualität Wachstum/Attraktivität im Markt wird von Assekurata mit weitgehend gut beurteilt. Das Neugeschäft der Hannoversche Leben entwickelt sich positiv. Insbesondere bei den Risikolebensversicherungen erzielt das Unternehmen ein marktüberdurchschnittliches Neugeschäft. Diesem steht in den letzten Jahren ein hoher Prämienrückgang aus ablaufenden Kapitallebensversicherungen gegenüber. Dennoch ist es der Gesellschaft gelungen, den Bestandsabrieb der Vergangenheit zu stoppen. Mit attraktiven und leistungsstarken Produkten sowie einer Optimierung des Vertriebsansatzes hat die Hannoversche Leben das Potenzial auch in den kommenden Jahren eine weitere Verbesserung der Wachstumssituation zu erreichen.



Herr Russel Kemwa
Tel.: 0221 27221-38
Fax: 0221 27221-77
E-Mail: kemwa@assekurata.de

ASSEKURATA
Venloer Str. 301 - 303
50823 Köln
www.assekurata.de

Über die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur

Die ASSEKURATA Assekuranz Rating-Agentur ist die erste unabhängige deutsche Ratingagentur, die sich auf die Qualitätsbeurteilung von Erstversicherungsunternehmen spezialisiert hat. Mit den von Assekurata durchgeführten Ratings wurde ein Qualitätsmaßstab für Versicherungsunternehmen im deutschen Markt etabliert. Er dient dem Verbraucher als Orientierungshilfe bei der Wahl seines Versicherungsunternehmens.

Kundenbefragung bei über 700 Versicherungskunden

Das interne, interaktive Rating von Assekurata bewertet Versicherungsunternehmen aus Kundensicht. Hierzu nutzt Assekurata unter anderem eine Kundenbefragung, in der über 700 Versicherungskunden befragt werden. Das Rating ist jeweils ein Jahr gültig und bedarf dann einer Aktualisierung. Die gültigen Ratings und ausführlichen Berichte werden auf www.assekurata.de veröffentlicht.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de