Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.11.2008
Werbung

Softwaremakler haben den Überblick

Fast jeder Bürger ist von der Finanzkrise betroffen. Die Angst um Erspartes, das zur Altersversorgung dienen soll, beschäftigt viele Menschen. Für Versicherungsmakler ist nun die wichtigste Aufgabe, ihre Kunden kompetent und seriös zu beraten, so dass diese von den Auswirkungen der Krise verschont bleiben.

Die Grundvoraussetzung ist dafür, den Überblick über die aktuellen Angebote der Versicherungs- und Finanzbranche zu behalten. Die gesetzlich vorgeschriebenen Beratungsprotokolle bieten die wichtige Basis, um die individuellen Bedürfnisse des Kunden genau zu kennen. Um aber das richtige Produkt für den Kunden zu finden, bedarf es mehr. Hierzu sind die Versicherungsmakler und Finanzdienstleister auf moderne Softwaresysteme angewiesen, die den Marktanforderungen gerecht werden und eine gezielte Beratung des Kunden ermöglichen.

Auf diese Weise stärken unabhängige Versicherungsmakler ihren Marktvorteil gegenüber Ausschließlichkeitsvermittlern und schaffen Vertrauen bei ihren Versicherungsnehmern.

Die richtige Softwarelösung zu finden, erweist sich als sehr zeitintensiv. Die Sorge in der Vielzahl der Softwareangebote, das richtige System nicht zu finden, ist oftmals berechtigt. Warum machen Sie es nicht wie Ihre Versicherungskunden? Ziehen Sie einen Softwaremakler zu Rate; denn dieser hat den Überblick über den ständig wachsenden Markt der Softwarehersteller.

Einer dieser Softwaremakler ist das VersicherungsSoftwarePortal (VSP) in Hamburg. „Der erste Schritt ist wie beim Versicherungsmakler die kostenlose Beratung. Dabei werden alle wichtigsten Eckpunkte, wie Firmengröße, Anzahl der zu verwaltenden Verträge, Schnittstellenmöglichkeiten etc. geklärt,“ erklärt Martin Kinadeter, Gründer von VSP, den Einstieg in die Zusammenarbeit. „Dann werden 2 bis 3 Systeme vorgeschlagen, die bei einer Online-Produktpräsentation genau erläutert werden. Der Versicherungsmakler hat die Möglichkeit, einen genauen Einblick in die Leistungsfähigkeit und Arbeitsweise der Software zu bekommen und diese mit den eigenen Bedürfnissen abzugleichen,“ sagt Martin Kinadeter.

Wichtig ist die Unabhängigkeit des Softwaremakler. „Wir arbeiten seit vielen Jahren als unabhängiger Softwaremakler und können aus einer Vielzahl von Softwareherstellern Produkte vorschlagen“, meint Martin Kinadeter. Zusätzlich bietet das VersicherungsSoftwarePortal dem Versicherungsmakler die Möglichkeit, einen Eindruck über die aktuellen Systemlösungen zu gewinnen. „Von dort aus ist er nur noch einen Klick von uns entfernt“, sagt Rainer Hagge, Mitgründer von VSP. Mit durchschnittlich 3.500 Besuchern pro Monat etabliert sich www.vsp-info.de 10 Monate nach dem Start zu einer wichtigen Informationsquelle für Softwarelösungen.



Herr Rainer Hagge
Tel.: +49(40) 600 97 007
E-Mail: Hagge@vsp-info.de

VSP Versicherungs Software Portal
Saseler Chaussee 111
22393 Hamburg
Deutschland
http://www.vsp-info.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de