Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.10.2008
Werbung

Stärkste Regionalbank Österreichs jetzt auch „Bank des Jahres“ in Deutschland

Linz/Berlin (Oktober 2008) Die Niederlassung der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich in Regensburg wurde im Rahmen des Großen Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung in Berlin zur „Bank des Jahres 2008“ gekürt. Damit setzte sich die laut dem renommierten Finanzmagazin „The Banker“ stärkste Regionalbank Österreichs gegen 16 nominierte Banken aus Deutschland durch.

Seit 14 Jahren gibt es den Großen Preis des Mittelstandes, der den größten Zulauf unter den bundesweiten Wirtschaftswettbewerben aufweist und für den heuer insgesamt 3.011 Unternehmen nominiert wurden. Seit 1999 werden neben herausragenden mittelständischen Unternehmen auch Sonderpreise ausgeschrieben. Damit würdigt die Oskar-Patzelt-Stiftung das Wirken von Personen und Institutionen für die Gestaltung der notwendigen gesellschaftlichen Rahmenbedingungen unternehmerischen Handelns.

In den verschiedenen Kategorien für die Sonderpreise gab es über 1.000 Nominierungen, für die „Bank des Jahres“ insgesamt 16. Verliehen wird der Titel an ein Kreditinstitut, das sich durch besonderes Engagement bei der Begleitung und Förderung von mittelständischen Unternehmen und dem Aufbau von Wirtschaftsstrukturen verdient gemacht hat.

Die Nominierten müssen in jedem der fünf Kriterien herausragende Resultate vorweisen: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung bzw. Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Innovation und Modernisierung, Engagement in der Region sowie Service und Kundennähe. 

Vor 17 Jahren begann die Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft in Süddeutschland und betreut mittlerweile 10.869 Kunden. Vor allem mittelständischen Unternehmen und gehobenen Privatkunden ist man ein starker und verlässlicher Partner. Allein in den ersten neun Monaten dieses Jahres stieg die Zahl der zufriedenen Kunden in Süddeutschland um 12 Prozent. Neben Regensburg hat die Raiffeisenlandesbank OÖ auch in München, Ulm, Landshut, Passau, Heilbronn, Nürnberg und Würzburg Niederlassungen.

Hohe Risikotragfähigkeit ist Basis für Erfolg

„Wir haben uns nicht an den Analystenmeinungen orientiert und sind stets bei unseren Kunden geblieben“, verwies Ludwig Scharinger, Vorstandsvorsitzender der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich Aktiengesellschaft, auf die besondere Kundenorientierung seines Hauses. Dies sei die wesentliche Basis für den großen Erfolg der Raiffeisenlandesbank OÖ. Diese einzigartige Gestaltungskraft ergebe sich laut Scharinger aus einer hohen Risikotragfähigkeit (die Cost/Income-Ratio der Raiffeisenlandesbank OÖ, die das Verhältnis der Aufwendungen zu den Erträgen zeigt, liegt aktuell bereits bei 46,8 Prozent), einer souveränen Eigenkapitalausstattung sowie kreativen Finanzdienstleistungen für die Kunden. „Wir sind in der Lage, Unternehmen auch Chancenkapital in Form von Eigenkapital zur Verfügung zu stellen und können sie darüber hinaus durch unser weltweites Netzwerk beim Nützen der Chancen auf allen Teilen der Welt begleiten und betreuen“, so Scharinger.

Auch bei kreativen Finanzierungsformen wie Private-Public-Partnership (PPP) kann die stärkste Regionalbank Österreichs ihr Know-how einbringen und ist damit auch in Süddeutschland erfolgreich.

Die Preisverleihung fand am 25. Oktober im Maritim Hotel Berlin statt.

Weitere Informationen unter: http://www.rlbooe.at



Herr Harald Wetzelsberger
Leitung Public Relations und Medienservice
Tel.: +43 732 6596 2009
Fax: +43 732 6596 2088
E-Mail: wetzelsberger@rlbooe.at

Raiffeisenlandesbank Oberösterreich
Aktiengesellschaft
Europaplatz 1a
4020 Linz
http://www.rlbooe.at

Download

Halbjahresbericht_RLB_2008.pdf (844,23 kb)  Herunterladen


dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de