Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.08.2008
Werbung

Statistisches Taschenbuch der Versicherungswirtschaft 2008

Die Ausgabe 2008 des Statistischen Taschenbuchs der Versicherungswirtschaft wurde jetzt durch den Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) vorgelegt. Die seit Jahren vom GDV herausgegebene Publikation unterstreicht anhand objektiver Daten die sozialpolitische und wirtschaftliche Bedeutung der deutschen Versicherungswirtschaft. So sichert die Assekuranz die privaten Haushalte gegen eine Vielzahl von Lebensrisiken ab und eröffnet der Wirtschaft durch die Abdeckung von betrieblichen Risiken zusätzliche unternehmerische Chancen. Zugleich ist die Versicherungswirtschaft bedeutender Kapitalgeber für Investitionen der Unternehmen und der öffentlichen Hand.

Gegliedert nach den Sparten und Zweigen der Versicherungswirtschaft enthält das Taschenbuch unter anderem Angaben zu den Beitragseinnahmen, den Versicherungsleistungen und den Kapitalanlagen, aber auch Daten zu den Beschäftigten und zur Zahl der Unternehmen. Als gesamtwirtschaftliche Größen sind neben der Entwicklung der Bevölkerung auch Angaben zum Bruttoinlandsprodukt, zum verfügbaren Einkommen und zur Geldvermögensbildung der privaten Haushalte, zum Bestand an Wohnungen und Kraftfahrzeugen sowie sozialstatistische Daten dargestellt. Lange Zeitreihen lassen die längerfristigen Entwicklungstrends in der deutschen Versicherungswirtschaft sichtbar werden. In einem eigenen Abschnitt werden internationale Vergleichszahlen zu den Versicherungsmärkten und zur gesamtwirtschaftlichen Entwicklung in Industrieländern und Emerging Markets ausgewiesen. Schließlich wurde das Statistische Taschenbuch an vielen Stellen erneut an aktuelle Entwicklungen angepasst.

Das Taschenbuch kann zum Preis von 6,60 € (Staffelpreise ab 20 Exemplare) zzgl. Versandkosten beim Verlag Versicherungswirtschaft GmbH (Fax 0721/3509-201, E-Mail: vertrieb@vvw.de, Internet: www.vvw.de) bezogen werden. Einzelne Exemplare können auch kostenlos beim GDV bestellt werden (Fax: 030/2020-6616, E-Mail: volkswirtschaft@gdv.de). Außerdem wird die Publikation auf www.gdv.de zur Bestellung und zum Download angeboten.



Herr Hans Geldmacher
Tel.: 030 / 20 20 – 51 10
E-Mail: h.geldmacher@gdv.de

Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft e.V
Friedrichstr. 191
10117 Berlin
http://www.gdv.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de