Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.01.2011
Werbung

Superfund-Produkte beenden das Jahr 2010 mit einem Plus

- Superfund Gold A Zertifikat +44,33 Prozent - Superfund Absolute Return I +9,97 Prozent

Alle in Deutschland zum Vertrieb zugelassenen Fonds und Zertifikate von Superfund beendeten das Jahr 2010 mit positiven Renditen für die Anleger. "Managed Futures profitierten trotz stark schwankender Rohstoff- und Finanzmärkte von starken Trends. Die anziehenden Anleihenkurse zur Jahresmitte sowie die steigenden Edelmetall- und Industriemetallkurse im zweiten Halbjahr trugen zur positiven Wertentwicklung bei", begründet Michael Harneit, Geschäftsführer der Superfund Asset Management GmbH. Besonders gut profitierte das Superfund Gold A Zertifikat (WKN A0SKE6) mit einer Rendite von +44,33 Prozent. Bei diesem Produkt partizipieren Anleger sowohl an der bewährten Superfund A-Strategie als auch an der Wertentwicklung des Goldpreises.

Die Managed-Futures-Fonds von Superfund handeln zu 100 Prozent vollsystematisch und bieten Zugang zu ca. 150 Märkten. Die Strategien A, B und C basieren auf demselben Handelssystem und unterscheiden sich nur hinsichtlich der Chance-/Risiko-Ausprägung und Gebührenstruktur.

Stand: 31.12.2010, Quelle: TeleTrader

Superfund Absolute Return I erzielte +9,97 Prozent in 2010

Der Superfund Absolute Return I (WKN A0M2JD), der 2008 als täglich handelbarer UCITS-Fonds aufgelegt wurde und drei voneinander unabhängige Handelssysteme vereint, übertraf im Jahr 2010 sein langfristig angestrebtes Renditeziel von 6 bis 8 Prozent. 2009 und 2008 konnte das Renditeziel nicht erreicht werden. "Die marktneutrale Aktienstrategie Superfund Blue und die beiden Managed-Futures-Strategien erzielten im vergangenen Jahr exzellente Handelsergebnisse. Der Superfund Absolute Return I erwirtschaftete einen Ertrag von +9,97 Prozent bei einer sehr geringen Volatilität von gerade einmal 7,29 Prozent. Mir ist kein Produkt bekannt, das annährend dieselbe Renditestruktur in dieser Anlageklasse besitzt", sagt Harneit. Der Fonds ist über alle Plattformen abwickelbar sowie seit 2010 auch über einen exklusiven Versicherungsmantel der AXA investierbar.

1) Berechnungsgrundlage: BVI-Methode. Stand: 31.12.2010, Quelle: TeleTrader

Über Managed Futures

Managed Futures zählen zu den liquidesten und transparentesten, aktiv gemanagten Anlageklassen und entwickeln sich langfristig nahezu unabhängig von internationalen Aktienindizes, Anleihen, Rohstoffen und Hedgefonds. Das Jahr 2009 war eines der wenigen Jahre, in dem die Anlageklasse signifikante Verluste verzeichnen musste. Wenn man die vergangen 10 Jahre betrachtet, konnten sowohl Managed-Futures- als auch Market-Neutral-Fonds alle anderen gängigen Anlageklassen deutlich übertreffen.

1) Vorläufige Kurse per 05.01.2011. 2) Für Neuinvestments geschlossen; vorläufiger Kurs.
Stand: 31.12.2010, Quelle: TeleTrader, Bloomberg



Herr Michael Harneit
Tel.: +49 69 5050 777 0
Fax: +49 69 5050 777 11
E-Mail: frankfurt@superfund.com

Superfund Asset Management GmbH
Zweigniederlassung Frankfurt
An der Welle 3
60322 Frankfurt am Main
Deutschland
http://www.superfund.de

Über Superfund

Superfund wurde 1995 von Christian Baha gegründet und zählt zu den weltweit renommiertesten Anbietern systematisch gemanagter Fonds. Die Superfund-Philosophie basiert auf der Überzeugung, dass alle am Markt verfügbaren Informationen bereits in den aktuellen Kursen eingepreist sind und technische Analyse mittels mathematischer und statistischer Methoden die beste Grundlage für eine langfristig erfolgreiche Anlagestrategie darstellt. Das Ergebnis der Superfund-Entwicklungszentren sind vollautomatische Computerhandelssysteme basierend auf finanzmathematischen Algorithmen und Indikatoren, mit dem Ziel, langfristig positive Erträge sowohl bei steigenden als auch bei fallenden Märkten zu erwirtschaften. Heute zählt Superfund zu den weltweit führenden Hochtechnologie-Unternehmen der modernen Finanzindustrie.

Download

pm_2011-01_Superfund.pdf (142,17 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de