Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.09.2008
Werbung

Swiss Life Champion gibt Ihren Kunden das Plus bei Garantie, Flexibilität und Rendite

Variable Annuities nach Schweizer Art

München, September 2008 (St) – Swiss Life Champion ist eine neuartige fondsgebundene Rentenversicherung des Lebensversicherers Swiss Life. Das innovative Vorsorgekonzept überzeugt durch eine der höchsten Garantierenten am Markt bei gleichzeitig flexibler Fondsauswahl. Die durchweg erstklassige (Einzel-)Fondsauswahl wendet sich an Finanzexperten genauso wie an Kunden, die sich nicht selbst um ihre Investments kümmern wollen. Die indexorientierte Dachfondsstrategie spart Management-Gebühren, da ausschließlich in kostengünstige Indexfonds investiert wird. Bei einem Wertzuwachs des investierten Kapitals steigt die Rentenauszahlung. Der Rentenbeginn kann ohne Verlust der Garantien flexibel gewählt werden, ebenso die Auszahlung des Kapitals. Zusätzlich zur lebenslang garantierten Rentenzahlung kann eine garantierte jährliche Steigerung von 1 Prozent oder 2 Prozent vereinbart werden. Dazu kommen die steuerlichen Vorteile in der 3. Schicht. Präsentiert wird die Gewinner-Rente von Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld. Der Markenbotschafter von Swiss Life ist auch das Gesicht der begleitenden Anzeigen-Kampagne. Weitere Informationen unter www.swisslife-weboffice.de.

„Kunden stellen heute andere Anforderungen an Vorsorgeprodukte“, erklärt Klaus G. Leyh, Vertriebsvorstand von Swiss Life in Deutschland. „Nicht nur die Ertragserwartungen sind gestiegen, gefragt sind vor allem Produkte mit hohen Garantien. Ein zukunftsfähiger Lösungsansatz sind die so genannten Variable Annuities. Das sind fondsgebundene Versicherungen mit attraktiven Garantien, bei denen die Garantie vom Investment getrennt ist. Der Vorteil: Das Investment ist anders als bei Garantiefonds oder Hybrid-Konstruktionen nicht überwiegend in Geldmarkt- oder Rentenpapiere gebunden. Der Sparbeitrag des Kunden wird vollständig in chancenorientierte Investmentfonds investiert. Durch die optimale Kombination aus Garantie und Rendite hebt sich Swiss Life Champion deutlich von konventionellen fondsgebundenen Garantieprodukten ab.“

Bei Vertragsabschluss steht die lebenslang garantierte Rente bereits fest. Zusätzlich ist eine garantierte Rentensteigerung von bis zu 2 Prozent pro Jahr wählbar. Zum Rentenbeginn wird aus dem Fondsguthaben die so genannte Champion-Rente ermittelt und mit der Garantierente verglichen. Der Kunde bekommt immer die höhere Rente, die ab Rentenbeginn ebenfalls in voller Höhe garantiert ist. Auch an die jüngere Zielgruppe wurde gedacht. Einsteigen kann man ab einer monatlichen Mindestprämie von 50 Euro. Zudem zeichnet sich Swiss Life Champion durch eine besondere Flexibilität aus: Entnahmen, Prämienanpassungen oder Zuzahlungen sind bis zum Rentenbeginn möglich, die Garantie bleibt erhalten, wird jedoch entsprechend angepasst.

Das innovative Fondskonzept bietet zwei unterschiedliche Strategien an:

„Comfort“ ist eine Marktneuheit mit einem innovativen Ansatz, die sich an Kunden wendet, die weder regelmäßig Aktienmärkte beobachten noch Anlage¬entscheidungen treffen wollen. Diese Komfortlösung bietet Dachfondsstrategien über Swiss Life Index Funds (LUX) zu besonders günstigen Konditionen an. Die meisten aktiv gemanagten Zielfonds versuchen, die Benchmark durch eine aufwändige und intensive Einzeltitelanalyse zu übertreffen. Allerdings ist dies keine Gewähr für eine dauerhafte Outperformance gegenüber der Benchmark. Zudem sind die Kosten bei aktiv gemanagten Publikumsfonds teilweise relativ hoch. Deshalb verfolgt Swiss Life bei Swiss Life Champion im Rahmen von drei verschiedenen Dachfondsstrategien ein anderes Ziel, indem sie mehrere Indices kauft – und damit die Benchmark setzt. Indexorientierte Dachfonds sparen Management-Gebühren, weil ausschließlich in kostengünstige, börsengehandelte Indexfonds (Exchange-Traded Funds) investiert wird. Ein weiterer Vorteil: Die breite Streuung von Titeln wirkt risikominimierend. Bei dieser Anlagestrategie stehen dem Kunden mehrere Optionen zur Auswahl: „Income“ (für den sicherheitsorientierten Anleger), „Balance“ (ausgewogen) oder „Dynamic“ (wachstumsorientiert).

„Active“ spricht den versierten Kunden an, der seine persönliche Anlagestrategie verfolgen will. Hier stehen verschiedene Premium-Investmentfonds mit jeweils ausgezeichnetem Rating zur Verfügung. Daraus stellt sich der Kunde ein individuelles Portfolio mit seinen Wunschfonds zusammen. Die Fondsauswahl kann man später ändern (Prämien-Switch) oder das angesparte Fondsguthaben ganz oder teilweise in andere Fonds übertragen (Vermögens-Shift). Gebührenfrei sind bis zu drei Anpassungen pro Jahr.

Die gezahlten Prämien fließen nach Abzug der Vertriebs- und Verwaltungskosten in das Fondsvermögen. Daraus werden monatlich die Kosten für die Garantie entnommen, die vom Risiko der gewählten Anlagestrategie abhängig sind. Swiss Life bietet so eine risikogerechte Kostenstruktur an, die den unterschiedlichen Risikoprofilen der Anlagestrategien gerecht wird.

Zehn Jahre vor Vertragsende beginnt die Flexibilitätsphase. Ab diesem Zeitpunkt kann der Kunde festlegen, wann und wie er sein Guthaben bekommen möchte: als lebenslange Rente oder als Kapitalauszahlung.

Im Todesfall des Versicherungsnehmers vor Rentenbeginn zahlt Swiss Life die tatsächlich eingezahlten Prämien zurück oder – falls höher – das Fondsguthaben. Stirbt der Versicherungsnehmer nach Rentenbeginn, wird die laufende Rente bis zum Ende der vereinbarten Rentengarantiezeit weiter gezahlt.

Interessant sind die steuerlichen Vorteile in der 3. Schicht. Bei Rentenbezug ist der günstigere Ertragsanteil zu versteuern. Bei Kapitalentnahme ab dem 60. Lebensjahr erfolgt lediglich eine hälftige Besteuerung der Erträge.

„Weitere internationale Produkteinführungen sind geplant, mit den Variable Annuities in Deutschland machen wir den Anfang“, so Vertriebschef Klaus G. Leyh. Deshalb hat der Lebensversicherer eine eigene Unternehmenseinheit in Luxemburg aufgebaut, in der Variable Annuities Lösungen zentral konzernweit entwickelt und verwaltet werden.  



Frau Karin Stadler
Tel.: 089/3 81 09 - 1343
Fax: 089/3 81 09 - 4474
E-Mail: karin.stadler@swisslife.de

Swiss Life
Berliner Straße 85
80805 München
http://www.swisslife.de/

Über Swiss Life
Swiss Life zählt heute zu den führenden ausländischen Versicherern auf dem deutschen Markt. Das Unternehmen ist unabhängiger Anbieter für innovative Versicherungsprodukte und Dienstleistungen in den Bereichen Vorsorge und Sicherheit. Das breite Produktangebot richtet sich sowohl an Privat- als auch an Geschäfts¬kunden. Im Privatkundensegment bringt Swiss Life langjährige Erfahrung unter anderem in der privaten Rentenversicherung, der Lebensversicherung sowie in der Absicherung gegen das Risiko einer Berufsunfähigkeit ein. Für Geschäftskunden stehen speziell für ihren Bedarf entwickelte Versorgungs¬modelle im Bereich der betrieblichen Altersversorgung zur Verfügung. Mehr als 50.000 namhafte Unternehmen aus den verschiedensten Branchen erhalten mittlerweile eine betriebliche Versorgungslösung von Swiss Life. Die 1866 gegründete deutsche Niederlassung des Schweizer Marktführers für Lebensversicherungen hat ihren Sitz in München und wird von Manfred Behrens, Hauptbevollmächtigter der Niederlassung für Deutschland, geleitet. Derzeit sind rund 780 fest angestellte Mitarbeiter/innen im Innen- und Außendienst sowie unseren Tochter- und Schwestergesellschaften beschäftigt. Mit 23 Filial¬direktionen gewährleistet Swiss Life ein flächendeckendes Servicenetz. Der Hauptvertrieb erfolgt über die Zusammenarbeit mit Maklern, Mehrfachagenten und Finanzdienstleistern.



Frau Andrea Melzer
+49 (89) 45 22 78 10
E-Mail: swisslife@fortispr.de

Fortis PR
Robert-Koch-Str. 13
80538 München

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de