Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.06.2008
Werbung

UBS informiert: Hamster-Zertifikate bieten Kapitalschutz und sammeln bei seitwärts tendierenden Kursen Gewinne

Je länger der zugrunde liegende Index in einem festen Kurskorridor notiert, desto höher ist die Rendite am Laufzeitende

Frankfurt/Main. Juni 2008 - UBS bringt zwei neue Kapitalschutz-Zertifikate mit Hamster-Funktion auf den Markt: Der erstmals emittierte Zertifikatetyp Hamster garantiert die Rückzahlung des Nennbetrags zum Laufzeitende und bietet die Chance auf eine jährliche Rendite in Höhe von bis zu zehn Prozent. Somit eignet sich dieser Zertifikatetyp, um sowohl von stagnierenden als auch von moderat steigenden oder leicht fallenden Börsenkursen zu profitieren.

Entscheidend für das Auszahlungsprofil der Hamster-Zertifikate ist die Kursentwicklung eines Index - in diesem Fall des DAX oder des DJ Euro Stoxx 50. Notiert der jeweilige Basiswert während der kompletten dreijährigen Laufzeit innerhalb von zwei Kursschwellen, wird der maximale Coupon fällig. Dieser beträgt für das UBS Hamster-Zertifikat auf den DAX (WKN: UB0DBS) 30 Prozent und für das UBS Hamster-Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 (WKN: UB0DBT) 27,9 Prozent.

Ab Beginn der Laufzeit sammelt das Zertifikat die Rendite: Mit jedem Börsentag, an dem der Index innerhalb des Kurskorridors notiert, erhöht sich der Auszahlungsbetrag. Verlässt der Index den Tunnel, bleiben sowohl die bereits angesammelte Rendite als auch der Hamster-Mechanismus erhalten - sobald der Index in den Kurskorridor zurückkehrt, steigt die Rendite weiter.

Die indikativen Kursschwellen betragen für das UBS Hamster-Zertifikat auf den DAX 5.500 und 8.000 Punkte, für das UBS Hamster-Zertifikat auf den DJ Euro Stoxx 50 liegen sie bei 3.000 und 4.300 Punkten.

Die Zeichnungsfrist für beide UBS Hamster-Zertifikate endet am 27.06.2008. Details zu den Ausstattungsmerkmalen der Zertifikate enthält das beiliegende Factsheet.




Frau Petra Becher

Tel.: 069-1369 8989
Fax:
E-Mail: invest@ubs.com


Herr Sven Schickor

Tel.: 0221-912887-27
Fax:
E-Mail: ubs@ergo-pr.de

UBS Deutschland AG
Stephanstr. 14-16
60313 Frankfurt/M.
www.ubs.com/deutschland

Download

Factsheet_Hamster_Kapitalschutz.pdf (103,53 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de