Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.01.2011
Werbung

UMASAN: Erstes veganes High Fashion Label gewinnt Investoren

Der von der IBB Beteiligungsgesellschaft verwaltete VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin GmbH hat sich zusammen mit privaten Business Angels aus Berlin und München an einem starken und innovativen Team im Modebereich beteiligt.

Fashion und insbesondere High Fashion ist geprägt von Schnelllebigkeit, Farbexplosionen und ständig wechselnden Trends.

Einen völlig neuen Weg schlagen die Gründerinnen der A&S Umann GmbH ein, die unter der Marke „UMASAN“ weltweit erstmalig vegane High Fashion Mode für Damen und Herren anbieten und einen Ruhepol im Modewirbel darstellen.

Die Kollektion basiert auf dem philosophischen und praktizierten Ursprungswissen der fernöstlichen Yogapraxis. Ökologische und humane Produktionsverfahren sowie natürliche und nachhaltige Ressourcennutzung werden mit einer eleganten, zeitlosen Formsprache, welche sich auf die Anatomie und Kinesiologie des Menschen beruft, in Einklang gebracht. Auf tierische Fasern wird gänzlich verzichtet. Stattdessen werden klassische Naturfasern sowie innovative Materialien wie Protein- oder Cellulosefasern verwandt. Die Stoffe werden ausschließlich aus Europa bezogen. Genäht werden die Kleider bei einem traditionellen Konfektionär in Italien.

Das Label folgt dem globalen Trend der neuen „global social awareness“ und will diesen tatkräftig unterstützen. „Während die Verbraucher für das Thema Nachhaltigkeit hoch sensibilisiert sind, sind Nachhaltigkeitsstrategien im Textilhandel noch zu wenig ausgereift“, so die Gründerinnen und Zwillingsschwestern Anja und Sandra Umann. „Mit UMASAN möchten wir mit durchdachter Mode ein neues Werteempfinden in unserer übersättigten Konsumwelt definieren und als Pioniere mit einem gesteigerten globalen Verantwortungsbewusstsein die Welt der Mode ein Stück weit verändern.“

Katja Kühnel, Investment Managerin der IBB Beteiligungsgesellschaft ergänzt: „Während viele Labels im herkömmlichen Branchendenken verharren und lediglich auf das Design als Unterscheidungsmerkmal im Wettbewerb setzen, stellt das Unternehmen die Marke UMASAN als Gesamtkonzept in den Vordergrund. Diese klare strategische Ausrichtung der Gründerinnen, die im hochattraktiven High-Fashion-Markt schnelles Wachstum und wirtschaftlichen Erfolg verspricht, hat uns überzeugt.“

Das Unternehmen wird die finanziellen Mittel primär für die Markenplatzierung und den Aufbau der direkten Vertriebskanäle nutzen. Damit verbunden ist die Eröffnung eines UMASAN Flagship-Stores in Berlin–Mitte (Linienstraße 40) sowie eines UMASAN Online-Shops.






Tel.:
Fax:
E-Mail:


Frau Katja Kühnel

Tel.: +49 (0) 30 2125 3201
Fax: +49 (0) 30 2125 3202
E-Mail: venture@ibb-bet.de

Investitionsbank Berlin (IBB)
Bundesallee 210
10719 Berlin
www.ibb.de

Über die IBB Beteiligungsgesellschaft mbH

Die IBB Beteiligungsgesellschaft (www.ibb-bet.de) stellt innovativen Berliner Unternehmen Venture Capital zur Verfügung und hat sich am Standort Berlin als Marktführer im Bereich Early Stage Finanzierungen etabliert. Die Mittel werden vorrangig für die Entwicklung und Markteinführung innovativer Produkte oder Dienstleistungen sowie kreativer Geschäftskonzepte eingesetzt. Aktuell befinden sich zwei von der IBB Beteiligungsgesellschaft verwaltete Fonds in der Investitionsphase, der VC Fonds Technologie Berlin mit einem Fondsvolumen von 52 Mio. € und der VC Fonds Kreativwirtschaft Berlin mit einem Fondsvolumen von 30 Mio. €. Beide VC Fonds sind finanziert durch Mittel der Investitionsbank Berlin (IBB) und des europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) verwaltet vom Land Berlin. Seit 1997 hat die IBB Beteiligungsgesellschaft Berliner Kreativ- und Technologierunternehmen in Konsortien mit Partnern über 727 Mio. € zur Verfügung gestellt, wovon die IBB Beteiligungsgesellschaft rd. 93 Mio. € als Lead-, Co-Lead oder Co-Investor investiert hat.



Tel.: +49 (0) 151 15.35.77.28
E-Mail: info@umasan-world.com

A&S Umann GmbH
Linienstrasse 40
10119 Berlin

Über die- A&S Umann GmbH

Die A&S Umann GmbH ist das erste vegane High Fashion Label, das dem gewachsenen Anspruch der Healthstyle Generation gerecht wird. Der Fokus des Unternehmens liegt auf „womens and mens wear“ Bekleidung und wird durch Accessoires und Lifestyleprodukte ergänzt. Die Grundlage der UMASAN-Kollektionen findet sich in der ursprünglichen Form des traditionellen Yoga (in Philosophie sowie Praxis). Das Design, die Wahl der Materialen und die Produktionswege sind dabei einflussreiche Kräfte, die die Kreationen gestalten. Die sportliche Funktionsausrichtung steht in neuartiger Kommunikation mit einer ungewöhnlich avantgardistischen, komfortablen und eleganten Form- und Materialsprache. UMASAN ist mehr als „nur Mode“ – UMASAN ist ein holistisches Markenerlebnis, ein Lifestyle! Das Leitmotiv von UMASAN verbindet westliche Moderne mit fernöstlicher, traditioneller Weisheit. Eine neo-traditionelle, energetische Sprache, tritt in neue Formen ein, um das Individuum sowie seine Kommunikation mit der Umwelt zu stärken und zu harmonisieren.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de