Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 13.07.2007
Werbung

UNIQA Companion – ein grenzüberschreitendes Service für alle Kunden der UNIQA Gruppe

Assistance-Leistungen einer neuen Generation

Sich sicher zu fühlen zählt zu den Grundbedürfnissen aller Menschen. UNIQA, die Versicherung einer neuen Generation, nimmt sich dieses Bedürfnisses nun noch verstärkt an und stellt mit dem UNIQA Companion mehr als 5 Millionen UNIQA KundInnen in 20 zentral,- ost- und südosteuropäischen Märkten einen zuverlässigen Begleiter an die Seite. Assistanceleistungen waren bisher nur mit bestimmten Produkten verbunden und endeten oft an den Grenzen des Landes. Kostenfreier Rat, unabhängig vom versicherten Risiko, zu Hause oder im und für das Ausland, ist die Lösung für "die Versicherung einer neuen Generation". Grenzenüberschreitende Kundenassistance für Anfragen zu den Lebensbereichen Mobilität, Soziales, Haushalt, Gesundheit und Life Style. Per Telefon, 365 Tage im Jahr, rund um die Uhr, jeweils in der Sprache der anfragenden Person oder in ausgewählten "Companion ServicePoints" stehen UNIQA MitarbeiterInnen bereit!

Ohne Vertragsbindung oder Anmeldung steht der Companion all jenen Personen kostenfrei zur Verfügung, die über zumindest einen UNIQA Vertrag verfügen. Der Kunde hat somit nicht nur das von ihm gewählte Risiko versichert, sondern ab sofort auch einen zuverlässigen Begleiter an seiner Seite, der ihm produktunabhängige Informationen liefert. So kann sich zum Beispiel ein Haftpflicht-Kunde über die Service-Hotline darüber informieren, wo er einen Facharzt für sein plötzlich wieder akutes Rückenleiden findet. „Wir gehen von einer verstärkten Nutzung in der Urlaubssaison aus. Denn gerade wenn man sich in einem nicht so vertrauten Gebiet befindet, ist es beruhigend zu wissen, dass mir ein zuverlässiger Partner unter einer mir bekannten Telefonnummer zu vielen Themen – sei es ein Notfall oder auch nur eine einfache Auskunft - Informationen in meiner Muttersprache geben kann“, so UNIQA Vorstand Karl Unger, und weiter: „Assistance ist eines der zentralen Zukunftsthemen für Versicherungen. Wir wollen nicht nur Unterstützung in Notfällen in Form von monetärer Kompensation anbieten, sondern komplette Problemlösungspakete – und damit zu einem wirklichen Begleiter und Ratgeber für unsere KundInnen werden. Zugleich ist der UNIQA Companion Ausdruck unserer konsequenten Markenpolitik: Unsere Kunden können sicher sein, dass die "UNIQA Schleife" europaweit für die gleiche, hohe Qualität steht.“

Starttermin war der 2. Juli. In einer ersten Phase stehen eine „Companion Hotline“ und ausgewählte MitarbeiterInnen und ServiceCenter an 70 Standorten in 7 Ländern (Österreich, Italien, Tschechische Republik, Slowakei, Ungarn, Polen und Kroatien) bereit, um UNIQA Kunden in der „UNIQA Familie“ willkommen zu heißen und zu beraten. In weiteren Phasen werden ab 2008 alle weiteren Länder, wo die UNIQA Gruppe vertreten ist, folgen.

„Meine Versicherung macht das für mich“
Der UNIQA Companion bietet nicht nur in Notfällen Hilfe, sondern auch in ganz alltäglichen Situationen oder auch im Urlaub. Denn sowohl im In- wie auch im Ausland können Auskünfte zu den Lebensbereichen Mobilität, Soziales, Haushalt, Gesundheit und Life Style eingeholt werden: die aktuellen Treibstoffpreise, Geschwindigkeitsbeschränkungen, Informationen bei Dokumentenverlust, Wetterinformationen, Apotheken- und Ärzte-Wochenenddienste bis hin zum Restaurantführer oder dem aktuellen Eventkalender der besuchten Region während einer Reise.

Um die gewünschte Auskunft zu erhalten wendet sich der Kunde entweder persönlich an einen von insgesamt 70 ausgewählten ServicePoints, oder telefonisch an seine Companion-Hotline. Die international gültige Telefonnummer für österreichische Kunden lautet: +43 1 204 22 22.

Der Companion weiß es....
00:00, Budapest: Das alte Bandscheibenleiden? Wo findet man jetzt einen Facharzt? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Gesundheit)

03:00, irgendwo zwischen Dubrovnik und Split: Das Auto ist kaputt? Woher bekommt man jetzt einen Mietwagen? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Mobilität)

06:00, Warschau: Bei der Wettervorhersage wird es wohl nichts mit dem Badeurlaub an der Ostsee? Also doch eine Kulturreise nach Krakau? Wie kommt man dort am schnellsten hin und besichtigt am Weg dorthin noch möglichst viele andere Sehenswürdigkeiten? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Mobilität)

09:00, Wien: Ein plötzlicher Pflegefall in der Familie. Wohin kann man sich wenden? Welche Pflegeeinrichtungen gibt es in der Nähe? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Soziales)

12:00, Mailand: Herr Rossi muss umziehen. Wer transportiert seine Möbel? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Haushalt)

15:00, Bratislava: Die Polizei hat sich das Auto „gekrallt“. Wie wird man diese Wegfahrsperre wieder los? Wohin muss man sich wenden? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Mobilität)

18:00, Prag: Hunger & Durst! Hunderte Restaurants! Aber welches ist empfehlenswert? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Life Style)

21:00, Zagreb: Geld und Dokumente sind weg! Gestohlen? Oder doch verloren? Wie auch immer, was ist jetzt zu tun? Der „Companion“ weiß es... (Bereich Mobilität)

24:00, Udine: Hochzeitstag vergessen? Ein paar Blumen könnten die Stimmung vielleicht noch retten. Aber woher nehmen? Der „Companion“ weiß es...(Bereich Life Style)



Herr
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
Fax: (+43 1) 211 75-3619
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de