Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.04.2009
Werbung

UNIQA Polen 2008: Prämieneinnahmen mehr als verdoppelt

Die Tochtergesellschaften der UNIQA Gruppe in Polen erreichten im vergangenen Jahr nach vorläufigen Daten einen Prämienzuwachs von rund 118,3% auf 547 Mio. Euro. Das durchschnittliche Marktwachstum betrug rund 35,7%.

Jaroslaw Parkot, Vorstandsvorsitzender der UNIQA Gesellschaften in Polen: „Diese signifikante Steigerung, die über drei Mal über dem Marktwachstum liegt, ist das Ergebnis unserer wohlüberlegten Strategie, die auf der Diversifizierung der Vertriebskanäle basiert. Bei gleichzeitiger Fortführung der erfolgreiche Partnerschaft mit der Raiffeisen Bankengruppe - mit weiterer Steigerung der Verkaufszahlen und Erweiterung der Produktpalette - legen wir unser Augenmerk zugleich auch stark auf die anderen Vertriebskanäle. So konnten wir im Exklusiv- und im Maklervertrieb sowohl im Leben- wie auch im Nicht-Leben-Bereich sehr gute Ergebnisse erzielen.“ Für die Zukunft rechnet Parkot mit einer weiteren Steigerung der Verkaufszahlen: „Trotz eines schwierigen Marktumfeldes ist es unser Ziel auch in Zukunft deutlich über dem Markt zu wachsen.“

Die stärksten Zuwachsraten verzeichnete nach vorläufigen Daten die Lebensversicherung mit einem Plus von 401,9% auf 332 Mio. Euro. Hauptfaktor dieser deutlich über dem allgemeinen Markttrend liegenden Steigerung war die positive Weiterentwicklung der Vertriebsschienen, insbesondere im Bereich der Bankassurance.

Die Prämien in der Nicht-Lebensversicherung konnten um 16,6% auf rund 215 Mio. Euro gesteigert werden (Markt: +11,8%). In diesem Bereich stechen überproportionale Steigerungen in der Kfz- und der Wohnungsversicherung heraus.

UNIQA beschäftigt in Polen rund 900 angestellte Mitarbeiter, verwaltet fast 1,6 Mio. Verträge und verfügt landesweit über 290 Kundenbüros und Agenturen.

Ein druckfähiges Foto von Jaroslaw Parkot können Sie unter http://www.uniqagroup.com/uniqagroup/cms/de/img/IMG_8433_tcm52-314562.jpg abrufen.



Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de