Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 16.04.2008
Werbung

UNIQA Ungarn mit deutlichen Marktanteilsgewinnen

Erfolgskurs fortgesetzt

Nach vorläufigen Daten konnte die UNIQA Biztosito 2007 ihr Prämienvolumen um 23,4% auf rund 264,7 Mio. Euro steigern. Damit ist es wiederum gelungen das Wachstum des gesamten ungarischen Versicherungsmarktes von 12,0% deutlich zu übertreffen.

Am deutlichsten konnte sich UNIQA in der Nicht-Lebensversicherung vom Markttrend abheben und die Prämien in diesem Bereich um 21,7% auf 136 Mio. Euro steigern, während der Markt nur um 2,9% gewachsen ist. In Folge dieser Entwicklung ist es gelungen den Marktanteil in diesem Bereich auf 8,1% zu steigern - damit nimmt UNIQA bereits den vierten Platz am ungarischen Markt ein. Auch in der Lebensversicherung hat sich die UNIQA Biztosito mit einem Prämienwachstum von 25,1% auf 128,5 Mio. Euro besser entwickelt als der Markt (+20,9%).

Othmar Michl, Vorstandsvorsitzender der UNIQA Biztosito: "In der Nicht-Lebensversicherung spiegelt sich unser weit über dem Durchschnitt liegendes Wachstum praktisch in allen Sparten wider. Insbesondere in der Kfz-Haftpflichtversicherung konnten wir mit unseren Produkten sehr gut punkten. Aber auch bei Haus- und Wohnungs-, bei technischen- sowie Transportversicherungen haben wir deutlich zugelegt. In der Lebensversicherung wurden vor allem unsere fondsgebundenen Produkte vom Publikum sehr stark nachgefragt. Basis des Erfolges ist aber sicherlich unser ausgezeichnetes und ausgewogenes Vertriebsnetz, das sich auf 1.000 eigene Vertriebsmitarbeiter, die intensive Zusammenarbeit mit Maklern und natürlich auch den Bankenvertrieb stützt."



Herr
Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

Die UNIQA Biztosito wurde bereits 1990 gegründet und ist seit 2003 ein Mitglied der UNIQA Group Austria. Mit 137 Geschäftsstellen bietet die Gesellschaft ein hervorragendes und flächendeckendes Servicenetz in Ungarn. Die 1.400 Mitarbeiter betreuen und verwalteten mit Jahresende 2007 bereits 651.000 Verträge. Angesichts des raschen Wachstums wurde vor kurzem der Bau einer neuen Zentrale in Budapest gestartet, die 2009 fertiggestellt werden wird.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de