Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.03.2008
Werbung

UNIQA mit 44% Prämienplus in Bulgarien

Für die bulgarischen Tochterunternehmen der UNIQA Group Austria war 2007 ein überaus erfolgreiches Jahr. Gemeinsam konnten die UNIQA Insurance plc und die UNIQA Life Insurance plc ihre Prämieneinnahmen - nach vorläufigen Daten - um mehr als 44% auf fast 61 Mio. Euro steigern. Der gesamte Versicherungsmarkt Bulgariens hat sich im Vergleich dazu (nach vorläufigen Schätzungen) mit knapp über 20% nur halb so schnell entwickelt.

Paul Moritz, UNIQA Vorstandsvorsitzender in Bulgarien, zur dynamischen Entwicklung: "Unser Wachstum war 2007 getrieben durch die besonders erfolgreichen Lebensversicherungsprodukte und das starke Kfz-Geschäft. Einen wichtigen und vor allem stark steigenden Beitrag lieferte dabei die Kooperation mit der lokalen Raiffeisen Bank als wesentlicher Vertriebsweg. Die Bemühungen um eine moderne Struktur unseres gesamten Vertriebs und die Optimierung der Administration haben Früchte getragen. 2008 wollen wir vor allem mit noch mehr innovativen und hochqualitativen Produkten und Services punkten und weiter wachsen."

Besonderer Antrieb kommt auch in Bulgarien aus dem - im Vergleich zu Westeuropa - erst heranwachsenden Lebensversicherungsbereich. Mit einem Prämienanstieg um 95% auf 15,7 Mio. Euro hat UNIQA 2007 diesen Trend überproportional für sich nützen können. Auch im Bereich der Nichtlebensversicherung hat UNIQA in Bulgarien mit einem Prämienplus von 32% auf 44,9 Mio. Euro die allgemeine Marktentwicklung klar übertroffen. Im Zuge dieser Entwicklung hat UNIQA seine Marktposition in Bulgarien verbessert, belegt in der Lebensversicherung bereits den dritten Platz und konnte auch in der Nichtlebensversicherung Marktanteilsgewinne verbuchen.



Herr
Presseservice
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
01029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

UNIQA verfügt in Bulgarien neben der Zentrale in Sofia über 100 Vertriebsniederlassungen und beschäftigt rund 420 angestellte Mitarbeiter und mehr als 2000 Versicherungsagenten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de