Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.07.2006
Werbung

Unfallversicherung für Piloten

UNIQA bietet ab sofort eine erweiterte Unfallversicherung für Flugrisken. Das Sonderrisiko Pilot, Fluglehrer, Flugschüler oder Besatzungsmitglied von Motorflugzeugen und Helikoptern ist mit Abschluss des Produktes Unfall & Umsorgt versichert. Das Produkt wurde in Zusammenarbeit mit dem auf die Luftfahrt spezialisierten Makler Adler & Erber entwickelt.

Das Fliegen - ob mit einem Motor- oder Segelflugzeug, Paragleiter oder Hängegleiter - wird meist als Hobby betrieben. Die finanziellen Folgen eines Unfalles im Zuge dieser Tätigkeit sind somit nur zum Teil durch die gesetzliche Unfallversicherung gedeckt, da für Freizeitunfälle generell eigenverantwortlich vorgesorgt werden muss.

Die körperlichen Folgen - von kleinen Verletzungen bis hin zu bleibenden Beeinträchtigungen - sowie finanzielle Folgen, die aus einem Flugunfall resultieren, können jedoch beträchtliche Ausmaße annehmen: von Behandlungskosten über Kosten für Rehabilitationsmaßnahmen, Kapital für Wohnungs-, Haus- und Autoumbau bei dauernder Invalidität, die Rückzahlung von Krediten oder vielleicht sogar fehlendes Einkommen zur Erhaltung des Lebensstandards.

UNIQA und Adler & Erber entwickeln Pilotenversicherung
Bisher war es für diese Kundengruppe nur schwer möglich ihr Risiko umfangreich abzusichern. UNIQA und Adler & Erber, einem auf die Luftfahrt spezialisierten Makler, ist es nun gelungen gemeinsam eine optimal auf die Bedürfnisse eines Piloten abgestimmte Versicherungslösung zu schaffen. Diese bietet 

  •  eine 24-Stunden-Deckung (also für Beruf und Freizeit) mit doppelter Leistung bei einem Freizeitunfall bei dauernder Invalidität oder im Todesfall
  • Bergungs- und Unfallkosten
  • Kosmetische Operationen
  • Rehabilitationspauschale
  • Hubschrauberbergung
  • Pflegekosten
  • Kosten der Zeckenschutzimpfung
  • Kosten/Organisation eines UNIQA Partner-/Blindenhundes
  • Psychologische Betreuung bei Unfalltod eines nahen Angehörigen

Auch Sonderrisiken versicherbar
Zusatzrisiken wie Segelflieger, Motorsegler, Fallschirmspringer, Paragleiter, Hängegleiter, Ballonfahrer, Ultralights und Kunst- sowie Präzisionsflüge sind gegen Zuschlag versicherbar.



Presseservice
Herr
Tel.: (+43 1) 211 75-3414
Fax: (+43 1) 211 75-3619
E-Mail: presse@uniqa.at

UNIQA Versicherungen AG
Untere Donaustraße 21
1029 Wien
Österreich
http://www.uniqagroup.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de