Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.02.2008
Werbung

Unfallversicherungsschutz mit Geld-zurück-Garantie

SIGNAL IDUNA bringt neue Unfallversicherung mit garantierter Beitragsrückzahlung

Die SIGNAL IDUNA Gruppe, Dortmund/Hamburg, hat jetzt ihre neue Unfallversicherung mit garantierter Beitragsrückzahlung (UBR) herausgebracht. „Die UBR ist die Kombination von leistungsstarkem Unfallversicherungsschutz und garantierter Beitragsrückzahlung zum Vertragsablauf“, so Dr. Klaus Sticker, zuständiges Vorstandsmitglied der Unternehmensgruppe. Die SIGNAL IDUNA hat die UBR seit 1992 als einer der wenigen Anbieter auf dem deutschen Versicherungsmarkt im Programm.

Der Clou der UBR ist die garantierte Beitragsrückzahlung. Der Versicherte spart mit seinen eingezahlten Beiträgen einen Kapitalstock an, der sich verzinst und mit einer Überschussbeteiligung aufgestockt wird. Diesen erhält er bei Vertragsablauf zurück, und zwar unabhängig davon, ob er einen Unfall erlitten und einen finanziellen Ausgleich erhalten hat. Stirbt der Versicherte vor Ablauf der Beitragszahlungsphase, so wird das bis dahin angesammelte Guthaben sofort fällig.

Da die UBR steuerlich wie eine Lebensversicherung behandelt wird, profitiert diese auch von den entsprechenden Vergünstigungen. Läuft der Versicherungsvertrag also mindestens zwölf Jahre und ist der Versicherte bei Vertragsablauf mindestens 60 Jahre alt, so legt der Fiskus nur 50 Prozent der Überschüsse zugrunde. Zudem unterliegt die UBR nur einer ermäßigten Versicherungssteuer von 3,8 Prozent anstatt der für die Unfallversicherung üblichen 19 Prozent.

Das flexible Baukastensystem der neuen UBR bietet eine Vielzahl von Wahlmöglichkeiten an, die unmittelbare Beitragsvorteile bringen. So kann der Kunde beispielsweise die Höhe der garantierten Beitragsrückzahlung wählen oder anstatt einer einmaligen Rückzahlung auch monatliche oder jährliche Teilauszahlungen  vereinbaren. Weiterhin ist es möglich, den Gesamtbeitrag in Form einer günstigen  Einmalzahlung zu entrichten, was sich etwa anbietet, wenn zum Beispiel eine Lebensversicherung „fällig“ wird.

Grundlage der neuen UBR ist der Unfallschutz / Unfallschutz-AKTIV des aktuellen Unfalltarifwerks der SIGNAL IDUNA in den jeweiligen Tarif-Varianten Kompakt, Optimal und Exklusiv. Der Versicherungsschutz reicht vom günstigen Grundschutz in der Variante Kompakt bis hin zum hochwertigen Versicherungsschutz in der Variante Exklusiv, der eine Vielzahl von Leistungsarten und -erweiterungen beinhaltet. Darüber hinaus können im Unfallschutz spezielle Gliedertaxen für Heilberufe, Handwerker und Berufsmusiker abgesichert werden.



Frau
Pressestelle
Tel.: 0231-135-2023
Fax: 0231-135-392023
E-Mail: presse@signal-iduna.de

SIGNAL IDUNA Gruppe
Joseph-Scherer-Str. 3
44139 Dortmund
http://www.signal-iduna.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de