Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 28.09.2009
Werbung

Union Investment erwirbt voll vermietetes Bürogebäude in Paris Rive-Gauche

Günstiger Zeitpunkt für den Wiedereintritt in den Pariser Investmentmarkt

Die Union Investment Real Estate GmbH, Hamburg  hat für rund 177 Mio. Euro die Büroimmobilie „A4C“ in Paris Rive Gauche erworben. Verkäufer ist die Fondsgesellschaft Standard Life Investments. Das 2006 fertig gestellte Gebäude mit einer Gesamtmietfläche von rund 25.400 m² ist vollständig  vermietet. Der Hauptmieter Natixis, eine zu Frankreichs zweitgrößter Bankengruppe BPCE gehörende Geschäftsbank, nutzt das repräsentative Gebäude am Quai d’Austerlitz als Unternehmenszentrale. Der Hauptmietvertrag mit Natixis über 97% der Flächen hat eine Laufzeit von neun Jahren bei einem Sonderkündigungsrecht nach sechs Jahren. „Unter Berücksichtigung des jetzigen Marktzyklus bietet uns das Objekt ‚A4C‘ beste Voraussetzungen für den Wiedereinstieg in den Pariser Investmentmarkt“, sagt Dr. Karl-Joseph Hermanns-Engel, Mitglied der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH. Mit dem Ankauf von ‚A4C‘ soll das Paris-Portfolio des UniImmo: Deutschland weiter diversifiziert und die hohe Ertragskraft des Fonds gestärkt werden.

Das Objekt „AC4“ liegt verkehrsgünstig in der Nähe des Pariser Fernbahnhofs Gare d’Austerlitz. Die erstklassige Lagequalität wird unterstrichen durch die gute Sichtbarkeit der Hauptfassade von der Avenue Pierre Mendès France, der Haupterschließungsstraße des Quartiers. „Als einer der attraktivsten innerstädtischen Teilmärkte ist Rive Gauche besonders für Unternehmen prädestiniert, die große zusammenhängenden Flächen in modernen, flexiblen Gebäuden suchen. Bezogen auf diese Nachfragegruppe ist ‚A4C‘ hervorragend positioniert“, sagt Dr. Hermanns-Engel. ‚A4C“ wurde 2005 als eines der ersten Gebäude in Paris für seinen hohen Umweltstandard nach dem nationalen HQE (Haute Qualité Environnementale)-System vorzertifiziert.

Die Union Investment Real Estate GmbH hat in 2009 ein Ankaufsvolumen von rund 1 Mrd. Euro realisiert. Ausgestattet mit einer starken Eigenkapitalbasis will die Immobilienfondsgesellschaft antizyklische Investitionschancen vor allem in den europäischen Core-Märkten wahrnehmen.



Herr Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Tel.: +49 (0)40 34 919-160
Fax: +49 (0)40 34 919-5160
E-Mail: fabian.hellbusch@union-investment.de

Union Investment Real Estate GmbH
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de