Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.11.2011
Werbung

Union Investment verkauft Bürogebäude in Marseille für 38,4 Mio. Euro an Perial

„Espace Gaymard“ wurde im Jahr 2002 als spekulative Projektentwicklung für den UniImmo: Europa erworben / Verkaufspreis liegt um 70 % über damaligem Ankaufspreis

Das Bürogebäude „Espace Gaymard“ in Marseille bekommt einen neuen Eigentümer: Für rund 38,4 Mio. Euro hat die französische Perial Asset Management das 10.600 m² Mietfläche umfassende Objekt von der Union Investment Real Estate GmbH, Hamburg, übernommen. Das nahezu vollvermietete Objekt wird von Perial in einen ihrer Immobilienfonds (SCPI) eingebracht. Union Investment wurde bei der Transaktion durch CB Richard Ellis und BNP Paribas Real Estate beraten.

Das im Teilmarkt Euromediterranée gelegene neungeschossige Bürohaus „Espace Gaymard“ wurde von Union Investment im Jahr 2002 als spekulative Projektentwicklung für den Offenen Immobilienfonds UniImmo: Europa erworben. „Marseille war zum Ankaufszeitpunkt ein wenig bedeutender regionaler Büromarkt, dessen Entwicklungsmöglichkeiten speziell im ehrgeizigen Hafenprojekt der Euromediterranée wir frühzeitig erkannt haben“, sagt Dr. Karl-Joseph Hermanns-Engel, in der Geschäftsführung der Union Investment Real Estate GmbH für das Auslandsgeschäft verantwortlich. „Espace Gaymard“ wurde nach seiner Fertigstellung im Jahr 2003 relativ zügig vollständig vermietet und generierte während der achtjährigen Haltedauer stetige Cashflows für den Europa-Fonds von Union Investment. Der nun erzielte Verkaufserlös liegt um rund 5,3 Mio. Euro über dem zuletzt festgestellten Sachverständigenwert. Die Differenz zwischen An- und Verkaufspreis entspricht einer Wertsteigerung von 70 %.

Union Investment hält in Marseille, der mit rund 850.000 Einwohnern zweitgrößten Stadt Frankreichs, noch das Radisson Blu-Hotel am Vieux Port. Das 4-Sterne-Haus wurde im Jahr 2005 ebenfalls für den UniImmo: Europa erworben.  „Wir wollen nicht nur in Paris, sondern auch in der französischen Provinz weiter investieren“, sagt Dr. Hermanns-Engel. „Als Zielmärkte für Büroinvestments kommen für uns insbesondere Bordeaux, Lyon wie auch weiterhin Marseille in Frage.“



Herr Fabian Hellbusch
Leiter Immobilien Marketing, Kommunikation
Tel.: +49 (0)40 34 919-4160
Fax: +49 (0)40 34 919-5160
E-Mail: fabian.hellbusch@union-investment.de

Union Investment Real Estate GmbH
Caffamacherreihe 8
20335 Hamburg
www.union-investment.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de