Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.02.2011
Werbung

Versicherungen, die sich einfach verkaufen

HDI-Gerling vor der Einführung einer vereinfachten modularen Produktstruktur

Die HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG geht neue Wege in der Produktgestaltung: Zum 1.3.2011 wird das gesamte Privatschutz-Sachversicherungsangebot auf eine vereinfachte, modulare Produktstruktur umgestellt. Diese bietet nicht nur für Kunden Vorteile: Auch Makler profitieren von der Übersichtlichkeit und einem reduzierten Haftungsrisiko.

Zukünftig können Kunden bei HDI-Gerling aus einem modularen Produktsystem individuell Leistungsbausteine kombinieren und so noch einfacher einen bedarfsgerechten Versicherungsschutz zusammenstellen. Haftpflicht-, Unfall- und Sachversicherungen sowie Rechtsschutzversicherungen fußen ab März auf Basis-Paketen, die durch bedarfsgerechte Bausteine ergänzt werden können. Außerdem können Kunden in jeder Sparte ein so genanntes Rundum-Sorglos-Paket abzuschließen, das mindestens die Einzelbausteine für die jeweilige Sparte umfasst.

Chancen für Makler

Die Ablösung der bisherigen Produktstruktur mit den festen Produktlinien Classic, Comfort und Exclusive durch das neue, modulare Produktsystem, bietet jedoch nicht nur Vorteile für Versicherungsnehmer. Insbesondere profitieren auch Makler von der neuen Übersichtlichkeit. "Das Haftungsrisiko für den Vertrieb wird reduziert", erklärt Mathias Both, Leiter Produkt- und Marktmanagement Privat bei der HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG. Der Grund: Die neue Produktstruktur zeichnet sich durch umfassenden Schutz bei voller Kostentransparenz aus. Der Makler wird damit bei der Erfüllung seiner Beratungspflicht optimal unterstützt.

Makler können Versicherungsnehmern zukünftig noch transparenter den Umfang des Schutzes aufzeigen und einfacher beraten, welcher Leistungsbaustein unter Umständen ausgeklammert werden kann. Wird ein Rundum-Sorglos-Paket abgeschlossen, wird dem Kunden überdies eine besondere Sicherheit geboten: "Im Falle einer Arbeitsunfähigkeit (AU) oder Arbeitslosigkeit (AL) greift die sogenannte AU/AL-Klausel. Sie befreit Versicherte spartenübergreifend für ein Jahr von der Zahlung aller Beiträge im Privatschutz-Bündel. Dieser Fallschirm und die Transparenz des Angebots, schaffen Vertrauen zum Makler und zum Versicherer. So entsteht eine solide Basis für eine langfristige Kundenbeziehung", so Both.

Highlights im Portfolio

Die Leistungspakete der verschiedenen Sparten hat HDI-Gerling mit attraktiven Highlights gespickt. Beispielsweise bietet der Versicherer im Rundum-Sorglos-Paket der privaten Haftpflichtversicherung pauschal eine Deckungssumme von 50 Millionen Euro für Personen-, Sach-, Vermögens- und Mietsachschäden.

Ein anderes Beispiel: Bei der Unfallversicherung kann eine Solo-Unfallrente als eigenständige Leistungsart angeboten werden, die im Versicherungsfall die vereinbarte monatliche Rente lebenslang erbringt. Zudem kann die Unfallrente zusätzlich mit oder ohne Hinterbliebenenversorgung abgeschlossen werden.

Leistung nach Bedarf optimiert

Mit der umfassenden Überarbeitung des Angebots setzt HDI-Gerling direkt die Wünsche von Kunden und Vertriebspartnern um. Umfangreiche Befragungen dienten zur Erhebung individueller Bedürfnisse und Ansprüche. Die Ergebnisse zeigen, dass insbesondere Transparenz und Übersicht gefragt sind - sowohl auf Kunden- als auch auf Vertriebsseite.

"Für uns war es natürlich eine umfangreiche Aufgabe, das komplette Privatschutz-Sachversicherungsangebot umzustellen", erklärt Both. "Gleichzeitig war uns klar, dass für uns kein Weg an dieser Umstellung vorbeiführt, um nahe bei unseren Kunden zu bleiben und auch zukünftig ein verlässlicher Partner des Vertriebs zu sein."

Mehr Informationen finden Sie unter www.hdi-gerling.de



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Andreas Ahrenbeck
Tel.: +49 (0) 511 645-4746
E-Mail: andreas.ahrenbeck@hdi-gerling.de

HDI-Gerling Firmen und Privatversicherung AG
Riethorst 2
30659 Hannover
www.hdi-gerling.de

Die HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG bietet Sachversicherungslösungen für Privatkunden und Firmenkunden. Dabei reicht die Angebotspalette von Kfz-Versicherungen über private Haftpflicht- und Hausratversicherungen bis hin zu Komplettlösungen für kleine und mittlere Unternehmen und speziellen, berufsbezogenen Lösungen für freie Berufe. Auf den Beratungs- und Serviceanspruch von Versicherungskunden geht HDI-Gerling Firmen und Privat deutschlandweit mit einer eigenen Ausschließlichkeitsorganisation sowie kooperierenden Versicherungsmaklern ein.

HDI-Gerling Firmen und Privat gehört zum Talanx-Konzern, der nach Prämieneinnahmen drittgrößten deutschen und elftgrößten europäischen Versicherungsgruppe.

Mehr Informationen finden Sie unter www.hdi-gerling.de.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de