dvb-Pressespiegel

Werbung
17.04.2008 - dvb-Presseservice

Versiko AG: Gewinn über 3 Mio. Euro

Hilden/Düsseldorf: Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit für das Jahr 2007 ist auf die Rekordhöhe von 3.725.945 Euro gestiegen und gegenüber dem Vorjahr (2.619.668 Euro) um 42 Prozent gewachsen. Damit verzeichnet der bundesweit tätige Finanzdienstleister versiko AG (WKN 540868) das beste Geschäftsjahr in seiner 32-jährigen Firmengeschichte.

Der Jahresüberschuss nach Steuern erhöhte sich um knapp 37 Prozent auf 3,3 Mio. Euro.

Unter Einbeziehung des Gewinnvortrags aus dem Vorjahr stieg der Bilanzgewinn von 2,53 Mio. Euro auf 4,35 Mio. Euro, das entspricht einem Plus von mehr als 70 Prozent.

Die Umsatzerlöse sind in 2007 auf 17,6 Mio. Euro angewachsen, 40 Prozent mehr als im Vorjahr. Maßgeblich beteiligt an dieser Entwicklung waren Umsätze in den Produktgruppen Investmentfonds und Beteiligungen.



Frau Binita Maurmann
Tel.: +49 (0) 2103-929-155
Fax: +49 (0) 2103-929-4155
E-Mail: b.maurmann@versiko.de

versiko AG
Nachhaltige Vermögensberatung
Liebigstraße 11-13
40721 Hilden / Düsseldorf
www.versiko.de

Die seit 1999 börsennotierte versiko AG ist führend im Bereich ökologischer Kapitalanlagen. Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein. Im Vertrieb der versiko werden über die nachhaltige Vermögensberatung mehr als 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut.

dvb-Newsletter
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de