Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.06.2011
Werbung

Vorsorge-Ersparnis-Rechner ein Jahr lang kostenlos – Aufruf an alle Finanzberater und Makler: IVFP berechnet gratis die Rendite für alle, die bereits Riester-Rente beziehen.

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) ruft alle Berater und Finanzdienstleister auf, für ihre Kunden, die zum jetzigen Zeitpunkt bereits eine Rente aus ihrem Riester-Vertrag beziehen, die tatsächliche Rendite berechnen zu lassen: völlig kostenlos und unverbindlich.

Und dazu setzt das IVFP noch einen drauf: Jeder Finanzberater und Makler, der für seinen Kunden die tatsächliche Rendite aus seinem Riester-Vertrag ermitteln lässt, erhält zusätzlich den Vorsorge-Ersparnis-Rechner ein Jahr lang zur kostenlosen Nutzung. Das Programm zeigt jeweils die individuelle Steuerersparnis aus dem Alterseinkünfte- und Bürgerentlastungsgesetz von heute bis zum Rentenbeginn auf.

Welche Riester-Rente bietet die höchste Rendite?


Mit der kostenlosen Rendite-Berechnung aus dem Riester-Vertrag in der Leistungsphase möchte das Institut für Vorsorge und Finanzplanung ermitteln, welche Anbieter die höchste Rendite bieten bzw. im Verhältnis die höchste Rente zahlen.

Die Ergebnisse aus dieser Untersuchung liegen voraussichtlich Anfang Juli vor. Makler und Finanzberater, die an der Studie teilnehmen und den Vorsorge-Ersparnis- Rechner ein Jahr nutzen möchten, brauchen lediglich die Kopie des Riester-Vertrags mit Angaben zur Rentenzahlung entweder per E-Mail an Info@vorsorge-finanzplanung.de oder als Fax an 09602/ 944 928-10 an das Institut schicken.

Weitere Informationen zur Teilnahme an der Riester-Studie gibt es unter www.vorsorge-finanzplanung.de/Riester-Studie2011 oder telefonisch unter 09602/ 944 928-0.



Kontakt:
Herr Thomas Schiller
Tel.: 09602 / 944 928 0
Fax: 09602 / 944 928 10
E-Mail: info@vorsorge-finanzplanung.de

Institut für Vorsorge und Finanzplanung GmbH
Auf der Haide 1
92665 Altenstadt an der Waldnaab
www.vorsorge-finanzplanung.de

Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung ist eine unabhängige, inhabergeführte Gesellschaft, die sich auf private und betriebliche Altersvorsorge spezialisiert hat. Im Jahr 2001 gegründet und mit Hauptsitz in Altenstadt/WN steht es unter der fachlichen Leitung von Prof. Dr. Thomas Dommermuth. Das Kerngeschäft des Instituts beruht auf der Erstellung von Gutachten und der Zertifizierung von Produkten und Beratungsprozessen im Bereich der Vorsorge, der fachlichen Strategieberatung für Finanzdienstleister sowie der Entwicklung und Implementierung von Altersvorsorge-Beratungssoftware. Zudem bietet das Institut über seine eigene Akademie ein umfangreiches Spektrum an Fachseminaren an. Zu seinen Kunden zählen zahlreiche namhafte Unternehmen wie AachenMünchener, Allianz, AXA, Commerzbank, Concordia, Fidelity, HDI-Gerling, LBS, Postbank, Sparkassen Finanzgruppe, Standard Life, Union Investment, Versicherungskammer Bayern, Zurich Deutscher Herold u.v.a. www.vorsorge-finanzplanung.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de