Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.07.2009
Werbung

W&W-Gruppe stärkt Kapital und Führung

Der Vorsorge-Spezialist Wüstenrot & Württembergische AG (W&W) steigert seine Finanz- und Investitionskraft mit einer Kapitalerhöhung. Zudem unternimmt die W&W-Gruppe einen weiteren Schritt, um ihre Organisations- und Führungsstruktur zu stärken. Nach dem bisherigen Erfolg der Restrukturierung des Konzerns stellt sich dieser frühzeitig auf die neuen Marktherausforderungen ein.

Durch teilweise Ausnutzung des genehmigten Kapitals mit mittelbarem Bezugsrecht der Aktionäre soll das gezeichnete Grundkapital der Gesellschaft um rund 30 Millionen Euro erhöht werden. Ausgegeben werden Bezugsrechte für rund 5,8 Millionen neue Aktien.

Der Emissionspreis der neuen Aktien beträgt 15 Euro je Stück. Das Bezugsverhältnis liegt bei 15:1. Das Grundkapital der Gesellschaft erhöht sich damit auf rund 481 Millionen Euro, aufgeteilt in rund 92 Millionen nennwertlose Namensaktien. Emissionsbegleitende Bank ist die Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart. Durch die Kapitalmaßnahme fließen der W&W insgesamt brutto rund 86 Millionen Euro zu.

Dr. Alexander Erdland, Vorsitzender des Vorstands der W&W AG: „Durch die Kapitalerhöhung untermauert die W&W-Gruppe ihre erreichte Wettbewerbs- und Aktionsfähigkeit als ‚DER Vorsorge-Spezialist’. Die Kapitalerhöhung wird flankiert von einem weiteren Schritt zur Optimierung der Führungsstruktur. Mit beiden Maßnahmen setzen wir unseren Weg der kontinuierlichen Erneuerung konsequent fort. Stabilität und Flexibilität sind unsere Antworten auf das sich wandelnde Marktumfeld; so können wir durch unsere sehr gute Kapitalausstattung auch am Konsolidierungsprozess der Finanzbranche weiter aktiv teilnehmen.“

Mit der neuen Führungsstruktur, die ab 1. August in Kraft tritt, wird die im Rahmen des Restrukturierungsprogramms vor drei Jahren vorgenommene Verzahnung der Gremien weiterentwickelt. Künftig werden demnach bestimmte Schlüsselfunktionen in allen Gesellschaften der W&W-Gruppe auf Vorstandsebene nur von einer Person wahrgenommen.

So wird Klaus Peter Frohmüller (59) neben seiner Vorstandstätigkeit bei der W&W AG die Funktion des Chief Operating Officer (COO) auch bei den Württembergischen Versicherungen und bei der Wüstenrot Bauparkasse AG und der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank wahrnehmen. Parallel wird die Zuständigkeit für das Personal im Konzern bei Dr. Michael Gutjahr (52) gebündelt. Wie bisher schon im Vorstand der Württembergischen Versicherungen, wird Gutjahr auch das Ressort Personal bei der W&W AG, der Wüstenrot Bausparkasse AG sowie der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank verantworten.

Mehr Effizienzgewinne durch schlankere Führungsgremien

Neben der vertikalen Integration wird die Führungsstruktur auch horizontal auf der Ebene der beiden Geschäftsfelder gestrafft und die Anzahl der Vorstände reduziert. Dr. Wolfram Gerdes (48) wird aus dem Vorstand der Württembergischen Versicherungen einvernehmlich ausscheiden. Wilhelm Ehlen (61), Vorstandsmitglied der Wüstenrot Bank AG Pfandbriefbank, tritt Ende Juli in den Ruhestand. Matthias Lechner (54), Leiter des Geschäftsfelds BausparBank, wechselt in den Vorstandsvorsitz der Bank. Im Geschäftsfeld Versicherungen tritt das Vorstandsmitglied Rainer Schlegel (58) ebenfalls in den Ruhestand.




Herr Dr. Immo Dehnert
Pressesprecher
Tel.: 0711 662-721471
Fax: 0711 662-721334
E-Mail: immo.dehnert@ww-ag.com


Herr Frank Weber
Leiter Konzernentwicklung und Kommunikation
Tel.: 0711 662-721470
Fax: 0711 662-721334
E-Mail: frank.weber@ww-ag.com

Wüstenrot & Württembergische AG
Wüstenrot & Württembergische
Gutenbergstraße 30
70176 Stuttgart
http://www.ww-ag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de