Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Artikel und Pressemitteilungen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

08.06.2016 - GDV Warum Auffahrunfälle von Wohnmobilen oft schwere Folgen haben

Unfälle mit Wohnmobilen sind zwar selten, aber oft schwer. Häufig handelt es sich um Auffahrunfälle. Meist werden die Unfallgegner schwerer verletzt als die Reisemobil-Insassen. Im Reisemobil selbst haben die hinten Sitzenden schlechtere Karten beim Crash. Zudem sind Wohnmobile oft überladen und die Reiseutensilien schlecht gesichert. Auch bei der Bremsleistung und bei der Ausstattung mit Fahrerassistenzsystemen hinken Reisemobile modernen Pkw deutlich hinterher. Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien Versicherungswirtschaft Heute und versicherungspraxis24.de:

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de