Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 21.10.2008
Werbung

Was heißt hier Krise?

Die Skandia startet durch – mit TV-Experten Brichta und Heller, „Grüner Rente“ und neuer Website

Berlin,den 21. Oktober 2008. Die internationale Finanzkrise, ihre Folgen und Chancen sind das Thema der Skandia Lebensversicherung AG auf der diesjährigen DKM: Auf einem Skandia-Workshop analysieren die bekannten Wirtschaftsjournalisten Bernd Heller (TV-Moderator) und Raimund Brichta („n-tv Telebörse“) das aktuelle Marktgeschehen und geben Tipps für nachhaltige Investmentstrategien.

Nicht weniger prominent geht es direkt am Skandia Stand (Halle 4, Stand C15) zu, wenn „Deutschlands bester Fondsmanager 2005“ die „Fondsinnovation des Jahres 2008“ präsentiert, den ETF-Dachfonds (P):Als Gast der der Skandia sucht Markus Kaiser, Geschäftsführer und Fondsmanager der Veritas, das Gespräch mit Beratern und Vermittlern. Erfahren Sie, mit welchen Anlagestrategien Sie in Zukunft punkten können und welches Angebot der Veritas-Fondsfamilie zu Ihnen passt.

Ein weiteres brandaktuelles Skandia-Thema: Die Erweiterung des ökologisch-nachhaltigen Fondsangebots. Denn mit nunmehr 20Investmentfonds erhalten Skandia-Kunden Deutschlands größte Auswahl an nachhaltigen Investments für fondsgebundene Riester-, Rürup- und Rentenversicherungen.

Im neuen Design: www.skandia.de

Bereits am ersten Messetag, dem 29.Oktober 2008, fällt der Startschuss für den neuen Internet-Auftritt des Berliner Vorsorge-Spezialisten: Neu gegliedert, mit übersichtlicher Navigation,neuen Online-Services und erleichtertem Zugang zu Produkt-Details, Investment-Informationen und aktuellen Meldungen. Kurzum:Ein höherer Nutzwert für Vertriebspartner, Privat- und Firmenkunden sowie Journalisten. Die neuen Online-Services können direkt an den Internet-Terminals der Skandia (Halle 4, Stand C15) getestet werden.

Die Skandia-Events im Überblick:

Skandia-Workshop

Titel: „Was heißt hier Krise? – Das Experten-Gespräch mit Raimund Brichta und Bernd Heller “
Zeit: Mittwoch,29. Oktober 2008, 14 bis 14.45 Uhr
Ort: Halle 4,Workshop-Raum 5

Skandia im Dialog

Titel: „Im Gespräch mit Markus Kaiser - Deutschlands bester Fondsmanager 2005“
Zeit: Mittwoch,29. Oktober 2008, 15 bis 16 Uhr
Ort: Skandia Messestand: Halle 4, Stand C15

Gewinnspiel: Verlosung einer Maurice-Lacroix-Uhr

Täglich verlost die Skandia eine hochwertige Maurice Lacroix Uhr von Juwelier Leicht. Und die Chancen stehen gut: Sie sagen uns Ihre Meinung und schon sind Sie dabei - ein Besuch des Skandia Messestands lohnt sich also in jedem Fall.

Die Skandia auf der DKM 2008 - mit kostenfreien Internet-Zugängenund dem besten Kaffee der Messe:

Messegelände der Dortmunder Westfalenhallen,

Halle4, Stand C15



Herr Martin Gosen
Leiter Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 30 31007-2266
Fax: +49 30 31007-2700
E-Mail: mgosen@skandia.de

Skandia Lebensversicherung AG
Kaiserin-Augusta-Allee 108
10553 Berlin
www.skandia.de

Über die Skandia

Die Skandia ist einer der weltweit führenden Anbieter von Investment- und Vorsorgelösungen. Sie wurde 1855 in Schweden gegründet und unterhält heute Tochtergesellschaften in mehr als 20 Ländern auf vier Kontinenten. Als Teil der in Großbritannien ansässigen Old-Mutual-Gruppe gehört die Skandia zu den zehn größten Lebensversicherern Europas.

In Deutschland ist die Skandia seit 1991 auf dem Markt für fondsgebundene Vorsorgeprodukte aktiv und beschäftigt 380 Mitarbeiter. Das Unternehmen mit Sitz in Berlin betreut etwa 400.000 Kunden und verwaltet eine Versicherungssumme von 12 Milliarden Euro. Die Skandia Deutschland differenziert sich vom Wettbewerb durch ihre in der Skandia Investment Group (SIG) gebündelte internationale Investment-Expertise. Kennzeichen dieser Expertise ist der Umfang und die Qualität ihrer konzernunabhängigen und von verschiedenen Seiten ausgezeichneten Fondsauswahl sowie das auf wissenschaftlich fundierten Methoden institutioneller Anleger basierende Management dieser Investmentfonds.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de