Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.04.2007
Werbung

Weltbevölkerung im Wandel: Demographie als Investmentchance

Allianz Global Investors hat einen globalem Demographie-Aktienfonds aufgelegt. Die Fondsgesellschaft rechnet mit einem Nachfrageschub in allen Schlüsselindustrien – Immobilien, Infrastruktur, Transport, Finanzen, Gesundheit, Nahrungsmittel und Konsum werden von dem globalen Trend profitieren.

Die Weltbevölkerung befindet sich im Wandel. Bevölkerungsexperten prognostizieren, dass die Weltbevölkerung bis zum Jahr 2050 auf über neun Milliarden Menschen ansteigen wird. Vor allem Länder in Asien, Afrika und Südamerika werden in den kommenden Jahrzehnten rasant wachsen. Dagegen stehen die Industrienationen Westeuropas sowie Japan, denen zunehmend der Nachwuchs fehlt.

Demographisch betrachtet fällt die Welt somit in zwei Teile: zum einen in die rising societies (wachsende, aufstrebende Gesellschaften) und zum anderen in die ageing societies (alternde Gesellschaften).

Investmentchance statt Bedrohung

Mit dem gesellschaftlichen Wandel geht eine Reihe von Investitionsmöglichkeiten einher. "Der Megatrend Demographie ist weniger eine Bedrohung, als vielmehr eine Investmentchance", fasst Hans-Jörg Naumer, Leiter Kapitalmarktanalyse bei Allianz Global Investors, die Situation zusammen.

Das Bevölkerungswachstum in den Entwicklungs- und Schwellenländern führt zusammen mit dem zunehmenden Wohlstand in diesen Ländern zu einer enormen Nachfragesteigerung in den unterschiedlichsten Bereichen. Naumer: "Die Menschen wollen essen, trinken, wohnen, arbeiten und am wirtschaftlichen Aufstieg teilhaben." Die Befriedigung dieser essentiellen Bedürfnisse führt zu einer steigenden Nachfrage in nahezu allen Schlüsselindustrien – angefangen von der Projektierung und Errichtung von Infrastrukturmaßnahmen bis hin zum Anbau und der Herstellung von Lebensmitteln.

Doch auch die alternden Gesellschaften bieten interessante Investitionsmöglichkeiten. Wohlstand und ein "aktiv gelebter" Ruhestand treiben den Konsum. Auf der anderen Seite steigt die Nachfrage nach Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Pharma und Gesundheit. Medizinische Angebote sowie Beauty und Wellness werden für die Generation 50Plus immer wichtiger.

Von globalem Trend profitieren

Anfang des Jahres hat Allianz Global Investors Luxembourg S.A. nun einen Aktienfonds aufgelegt, mit dem der Anleger von dem globalen Trend Demographie profitieren kann. Seit dem 20. April 2007 ist der Allianz-dit DemographicTrends zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland zugelassen.

Der Fonds investiert weltweit in Unternehmen, die vom Demographiewandel oder dessen Folgen profitieren. Der Fonds ist nicht an einen bestimmten Investmentstil (growth oder value) gebunden und kann sowohl in große (large caps ) als auch kleine und mittelgroße Werte (small & mid caps) investieren. Dem Fonds liegt ein fundamentalorientierter, researchgetriebener Investmentansatz zugrunde, der um das hauseigene Researchsystem "Grassroots" ergänzt wird.

Stammdaten

Der Allianz-dit DemographicTrends (WKN A0LGX7, ISIN LU 0281689694) wurde am 20. Februar 2007 über Luxemburg aufgelegt. Seit dem 20. April 2007 ist er zum öffentlichen Vertrieb in Deutschland zugelassen. Der Ausgabeaufschlag beträgt fünf Prozent, die Verwaltungsvergütung beläuft sich auf 1,75 Prozent p.a.

Der Fonds schüttet seine Erträge jährlich am 15. September aus, erstmals am 15. September 2008. Das Geschäftsjahr endet am 30. Juni. Depotbank ist die Dresdner Bank Luxembourg. Sparpläne sind ab 25 Euro im Monat möglich. Eine Mindestanlagesumme besteht nicht. Fondsmanager ist Christian Schneider.



Herr Matthias Jansen
Tel.: +49.69.263-14204
E-Mail: matthias.jansen@dit.de

Allianz Global Investors
Nymphenburger Straße 112-116
80636 München
www.allianzglobalinvestors.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de