Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 11.12.2007
Werbung

Wie Kinder abnehmen können

Ratgeber hat viele Tipps für Eltern

Für Kinder in Deutschland ist Essen und Trinken überall und jederzeit greifbar. Fertig zubereitet oder aus der Packung. Kindern, die viel futtern, fehlt oft die Lust zum Toben, Rennen oder Sport treiben. Ein Teufelskreis beginnt. „Übergewichtige Kinder leiden doppelt, körperlich und seelisch“, weiß Silke Schwartau von der Verbraucherzentrale Hamburg, und weist auf einen Ratgeber für Eltern im Angebot der Verbraucherzentrale hin.

Ist mein Kind übergewichtig? Wo hört Babyspeck auf und fängt Über­gewicht an? Wie bringe ich mein Kind dazu, das Richtige zu essen? Und wie sieht gesunde Ernährung eigentlich aus? – Antworten auf diese Fragen gibt der Ratgeber „Wie Ihr Kind abnehmen kann“. In dem Buch steht das überwichtige Kind und dessen Erleben im Mittelpunkt. Nicht nur Tipps zum praktikablen Abspecken werden vermittelt. Geschichten, Erfahrungsbe-richte und spielerische Übungen zeigen den Umgang mit dem kindlichen Übergewicht.

Der Ratgeber informiert auch darüber, welche Auslöser es für das ungesunde Essen geben kann und hilft Eltern, Probleme individuell anzugehen. "Das" dicke Kind gibt es nicht. Das Buch liefert neben wissenschaftlichen Hintergründen zahlreiche Beispiele für gesundes Essverhalten und Alltagsbe­wälti­gung durch Bewegung.

Zum Schluss gibt’s eine umfangreiche Rezeptliste und viele nützliche Adressen und Hilfsangebote.

Den 224-seitigen Ratgeber „Wie Ihr Kind abnehmen kann“  gibt es für 14,90 Euro im Infozentrum der Verbraucher­zentrale (Mo - Fr 10 – 18 Uhr). Zu bestellen für 17,40 Euro per Post bei der Verbraucherzentrale Hamburg, Kirchenallee 22, 20099 Hamburg, oder per Telefon 040-24832-104, per Fax 040-24832-290, Mail bestellung@vzhh.de  oder Internet www.vzhh.de



Frau
Tel.: (040) 24832-100
Fax: (040) 24832-290
E-Mail: presse@vzhh.de

Verbraucherzentrale Hamburg e.V.
Kirchenallee 22
20099 Hamburg
http://www.vzhh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de