Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.06.2009
Werbung

Wilhelm Zeller tritt in den Ruhestand

Nach über 13 Jahren an der Spitze des Hannover Rück-Konzerns verabschiedet sich der Vorstandsvorsitzende Wilhelm Zeller heute wie geplant in den Ruhestand.

Zeller begann seine berufliche Karriere 1969 nach dem Studium der Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Versicherungswesen, beim Gerling Konzern in Köln. Ein Jahr später wechselte er zur Zürich Versicherungs-Gesellschaft in Frankfurt, wo er die Abteilungen Haftpflicht/Unfall Deutschland und internationales Geschäft Nichtleben leitete. 1977 wurde Zeller zum Vorstandsmitglied der Kölnischen Rückversicherungs-Gesellschaft AG berufen. 1995 war er zudem Mitglied des Executive Council des neuen Großaktionärs der Kölnischen Rück, der General Re Corporation in Stamford, USA. Im Jahre 1996 übernahm Zeller das Amt des Vorstandsvorsitzenden bei der Hannover Rück und der E+S Rück.

In den über 13 Jahren seines Wirkens prägte Zeller die Unternehmen ganz entscheidend: Unter seiner Führung entwickelte sich die Hannover Rück zu einem weltweit bedeutenden Rückversicherungskonzern. Zeller strukturierte den Konzern um und etablierte die Hannover Rück als einen „Somewhat different reinsurer“. Seine Strategie eines effizienten Kapitalmanagements, aktiven Zyklusmanagements und der Fokussierung auf Profitabilität anstatt auf Prämienvolumen und Marktanteile sowie der strategisch wichtige Ausbau des Lebens­rück­versicherungs­geschäftes haben die Hannover Rück zu einem erfolgreichen und starken Rückversicherer gemacht.

Der Aufsichtsrat der Gesellschaft hat Herrn Zeller für seine außerordentlichen unternehmerischen Leistungen und seine visionäre Führung seinen tief empfundenen Dank ausgesprochen.

Am 1. Juli 2009 tritt Ulrich Wallin – wie bereits im Januar angekündigt – die Nachfolge von Wilhelm Zeller als Vorstandsvorsitzender der Hannover Rück und E+S Rück an.




Herr Stefan Schulz
Head of Corporate Communications
Tel.: +49 / 511 / 5604 - 1500
Fax: +49 / 511 / 56 04 - 1648
E-Mail: stefan.schulz@hannover-re.com


Frau Gabriele Handrick
Chief Public Relations Manager
Tel.: 49 / 511 / 5604 - 1502
Fax: 49 / 511 / 5604 - 1648
E-Mail: gabriele.handrick@hannover-re.com


Herr Klaus Paesler
Senior Investor Relations Manager
Tel.: +49 / 511 / 56 04 - 17 36
Fax: +49 / 511 / 56 04 - 16 48
E-Mail: klaus.paesler@hannover-re.com

Hannover Rückversicherung AG
Karl-Wichert-Allee 50
30625 Hannover
www.hannover-rueck.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de