Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 01.12.2010
Werbung

Wolters Kluwer Financial Services baut Expertenteam für Deutschland auf

Wolters Kluwer Financial Services, der weltweit führende Anbieter von Lösungen im Bereich Compliance- und Risikomanagement für die Finanzdienstleistungsindustrie, hat zwei Finanzexperten eingestellt, um die kürzlich bekannt gegebene Expansion der Gesellschaft in Deutschland zu unterstützen. Hans Willi Hüsch ist künftig als Program Manager tätig und Werner Maislinger fungiert als Regional Sales Director.

Gemeinsam mit Mark Coronna, Geschäftsführer von Wolters Kluwer Financial Services-Europe, gestalten Hüsch und Maislinger die Strategie zum Eintritt von Wolters Kluwer Financial Services in den deutschen Finanzdienstleistungsmarkt. Zudem arbeiten sie eng mit Finanzorganisationen zusammen, um diese bei der Erfüllung von regulatorischen Vorgaben in den Bereichen Risk, Compliance und Interne Audits (Revision) zu unterstützen.

Hüsch verfügt über mehr als 23 Jahre Erfahrung im Bereich Finanzdienstleistung und Informationstechnologie. Er war unter anderem für die Wincor Nixdorf Banking Division Germany tätig. „Steigender Regulierungsdruck ist nicht nur eine zunehmende Belastung für Finanzdienstleister, sondern kann auch Chancen bieten. Kontinuierliche Verbesserungsprozesse im Unternehmen nach Risiko- und Compliance-Prioritäten umzusetzen, erschliesst nach internationalen Erfahrungen von Wolters Kluwer Financial Services zusätzliche, nachhaltige Wirtschaftlichkeitsreserven“, erklärt Hüsch.

Sein Kollege Werner Maislinger ergänzt: „Durch die Kombination regulatorischer Inhalte mit ausgereiften Workflow-Lösungen bietet Wolters Kluwer Compliance- und Risiko-Praktikern ein einzigartiges Angebot. Wir helfen unseren Kunden bei der Umsetzung von regulatorischen Anforderungen, wie zum Beispiel bei der internationalen Stimmrechtsverwaltung, bei Basel II und Solvency II.“ Maislinger besitzt langjährige internationale Erfahrung im Bereich Finanzinformationen und Softwarelösungen, die er bei Thomson Reuters, Thomson Financial und Bloomberg sammelte.

„Hans Willi Hüsch und Werner Maislinger verfügen über umfassende Erfahrung in den Bereichen Finanzdienstleistungen, der Umsetzung regulatorischer Vorschriften und Technologie. Ihr Wissen wird sich als unschätzbare Bereicherung für deutsche Finanzdienstleistungsorganisationen erweisen, denen wir bei der Weiterentwicklung ihres individuellen Risiko- und Compliance-Managements  behilflich sind“, sagt Mark Coronna.




Herr Henryk Deter

Tel.: 0611-20585516
Fax:
E-Mail: edinger@cometis.de


Frau Alexandra Edinger

Tel.: 0611-20585516
Fax:
E-Mail: edinger@cometis.de

Wolters Kluwer Deutschland GmbH
Luxemburger Straße 449
50939 Köln
http://www.wolterskluwer.de/de/html/content/17/Startseite/

Über Wolters Kluwer Financial Services

Wolters Kluwer Financial Services ist ein umfassender Anbieter von Compliance- und Risikomanagement-Lösungen, der Finanzdienstleister bei der Verwaltung operativer, rechtlicher und finanzieller Risiken sowie deren Reporting unterstützt. Mit den angebotenen Lösungen wird die Effizienz und Effektivität im Unternehmen nachhaltig verbessert. Wolters Kluwer Financial Services unterstützt seine weltweiten Kunden mit Niederlassungen in über 20 Ländern und ist mit 15.000 Kunden aus den Bereichen Banken, Versicherungen und Wertpapiergeschäft der weltweit führende Anbieter von Compliance- und Risikomanagement-Lösungen für die Finanzdienstleistungsindustrie. Wolters Kluwer Financial Services ist Teil des führenden internationalen Informationsdienstleisters Wolters Kluwer n.v. mit einem Jahresumsatz 2009 von € 3,4 Milliarden, annähernd 19.300 Angestellten weltweit und Niederlassungen in über 40 Ländern in Europa, Nordamerika, Asien und Lateinamerika.

In Deutschland ist die Marke Wolters Kluwer Deutschland bekannt als einer der führenden Wissens- und Informationsdienstleister mit Kernkompetenzen in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Steuern sowie künftig Financial Services. Für den professionellen Anwender bietet Wolters Kluwer Deutschland fundierte Fachinformationen in Form von Literatur, Software und Services. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Köln beschäftigt an 22 Standorten rund 1.000 Mitarbeiter und agiert seit über 25 Jahren auf dem deutschen Markt.

Besuchen sie unsere Webseite, YouTube oder folgen sie @WKFinancialEU auf Twitter, um weitere Informationen hinsichtlich Marktposition, Kunden, Marken und Organisation unseres Unternehmens zu erhalten.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.wolterskluwer.com





dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de