Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.06.2007
Werbung

ZEUS steigert 2006 Ergebnis auf 1,4 Mio. Euro

•Neugeschäft mit Unfallversicherungen 2007 um 13 Prozent gesteigert •ZEUS bietet jungen Menschen Mehrwerte über Versicherungsschutz hinaus •Gründung der ZEUS-Jugendstiftung für Herbst geplant

Die ZEUS Unternehmensgruppe konnte 2006 das Ergebnis gegenüber dem Vorjahr auf über 1,4 Mio. Euro deutlich steigern. Grundlage dafür waren erfolgreich umgesetzte Umstrukturierungen und Modernisierungen in den Prozessen. Diese erfreuliche Entwicklung setzt sich 2007 fort, so dass sich für das Gesamtjahr beim betriebswirtschaftlichen Ergebnis nochmals eine deutliche Steigerung abzeichnet. Das Neugeschäft mit Unfallversicherungen konnte in den ersten fünf Monaten des Jahres 2007 im Vergleich zum Vorjahr um 13 Prozent gesteigert werden – bei einer Jahresprämie im Bestand von 51 Mio. Euro. „Wenn wir diese Entwicklung über das gesamte Geschäftsjahr fortführen können, haben wir unser Umstrukturierungsziel erreicht. Nach zwei herausfordernden Jahren der Neuausrichtung steht ZEUS nun auf einem festen Fundament und ist für die Zukunft ausgezeichnet aufgestellt“, so Udo Schuckert, Vorsitzender der Geschäftsführung von ZEUS.

Der Spezialist für junge Menschen hat eine neue, zeitgemäße Produktgeneration geschaffen. Die ZEUS-Schutzbriefe bieten neben dauerhaften, leistungssteigernden Invaliditätsrenten in einzigartiger Höhe auch performancestarke Fondsprodukte zum frühzeitigen Aufbau einer privaten Altersvorsorge. Der ZEUS-spezifische „3-fach- Renteneffekt“ wird durch den Einschluss einer Erwerbs- bzw. Berufsunfähigkeits- Zusatzversicherung erzielt. Junge Menschen erhalten durch dieses Konzept eine ZEUS-Rente bei Invalidität, bei Krankheit und im Rentenalter.

Die Qualität der Kundenberatung bei ZEUS hat höchste Priorität. ZEUSGeschäftspartner/-innen sind hoch qualifizierte und umfassend ausgebildete Hauptberufler, die ausschließlich für ZEUS tätig sind. Der Vertrieb wird im gesamten Bundesgebiet durch 12 Niederlassungen gesteuert. Ziel ist es, die Zahl der derzeit 23 Vertriebsbüros in den nächsten Jahren auf 70 zu erhöhen

ZEUS musste in den vergangenen Jahren stark in die Umsetzung gesetzlicher Änderungen investieren. Die mehrfachen Absenkungen des LV-Garantiezinses und das Alterseinkünftegesetz wurden gut verkraftet. Die aktuelle Einführung der EUVVR wurde aufgrund hervorragender Vorbereitungsmaßnahmen ohne Zeitverzögerung umgesetzt.

Da junge Kunden zunehmend Eigenverantwortung für sich und ihre Zukunft übernehmen, prüfen und kalkulieren sie heute kritischer, auf welchem Wege sie einen Teil ihres Einkommens für die private Vorsorge anlegen. Das vielfältige Produktangebot auf dem deutschen Markt sorgt dafür, dass letztlich die Kaufentscheidung auch vom subjektiven Empfinden geprägt wird. Gerade junge Kunden entscheiden sich nicht nur für ein Produkt, sondern auch bewusst für ein Unternehmen, welches zu ihnen und ihren Bedürfnissen passt.

ZEUS bietet daher seiner Zielgruppe einen sehr umfassenden Nutzen über die direkte Absicherung hinaus. „Wir haben eine in Deutschland einmalige Mehrwerte- Strategie für junge Menschen und deren Familien entwickelt“, so Udo Schuckert.

Als Beispiele gelten:

  • Hilfe bei der Suche von Ausbildungsplätzen durch eine Kooperation mit AUBIplus– dem Anbieter einer bundesweiten Ausbildungsdatenbank.
  • Hilfe in Schulabgangsklassen und in Einzelberatungen zum Thema Bewerbung.
  • Präventive Maßnahmen zur Unfallverhütung. ZEUS bietet Tipps und Schutzmittel für eine maximale Sicherheit bevor etwas passiert.
  • Die ZEUS-Jugendstiftung wird im Herbst gegründet. Alle notwendigen Vorbereitungen sind abgeschlossen. Das erste Stiftungsprojekt befasst sich mit dem aktuellen Thema der Bewegungsarmut von Kindern in Deutschland und den damit verbundenen Krankheitsrisiken.



Herr Susan Schulze
Tel.: + 49 (40) 4130 - 1601
Fax: +49 (40) 4130 - 1603
E-Mail: susan.schulze@zeus-zentrale.de

ZEUS Vermittlungsgesellschaft mbH
Gustav-Freytag-Str. 13-15
22085 Hamburg
Deutschland
http://www.zeus-direkt.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de