Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 15.02.2007
Werbung

Zinseszins hilft bei Altersvorsorge

Wer privat fürs Alter vorsorgen will, sollte möglichst früh mit dem Sparen beginnen. Denn Zeit bringt im doppelten Sinne Geld: durch eigene Sparbeiträge und durch Zinsen. Soll zum Rentenbeginn mit 65 ein Endkapital von 100.000 Euro verfügbar sein, muss ein heute 20-Jähriger bei einem Zins von fünf Prozent hierfür rund 50 Euro monatlich sparen. Wer erst mit 40 Jahren beginnt, zahlt bereits mehr als das Dreifache. Ab 50 muss sogar über das Siebenfache investiert werden, um das gleiche Sparziel zu erreichen. Finanzexperten bezeichnen den Zinseszinseffekt als "achtes Weltwunder". Der Start der Altersvorsorge sollte so früh wie möglich beginnen, rät die uniVersa Versicherung. Aus kleinen Beiträgen wird dann rasch ein großes Vermögen. Speziell für junge Leute, Berufsstarter und Existenzgründer bietet sie eine neue Startrente an. Bei einem knappen Budget kann der Startbeitrag um bis zu 70 Prozent gesenkt werden und entsprechend der Lebensplanung mitwachsen. Der wichtige Zinseszinseffekt beginnt bereits ab Beginn zu wirken. Zudem sichern sich Kunden das derzeit günstige Steuerrecht. Wählen sie eine Kapitalabfindung, bleiben die halben Erträge in der Regel steuerfrei. Entscheiden sie sich für eine lebenslange Rente, sind die Einzahlungen sogar komplett steuerfrei und die monatliche Rente braucht nur mit dem günstigen Ertragsanteil von zum Beispiel 18 Prozent mit 65 Jahren versteuert werden. Gerade wegen des zum Jahreswechsel erneut gesenkten Sparerfreibetrags habe die private Rentenversicherung weiter an Attraktivität gewonnen, so die uniVersa.



Herr Stefan Taschner
Tel.: +49 0911 5307-1698
Fax: +49 0911 5307-1676
E-Mail: taschner@uniVersa.de

uniVersa Lebensversicherung
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
http://www.universa.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de