Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.12.2010
Werbung

inhabitat: Deutschlands innovativste Wohnungsgenossenschaft feiert 10jähriges Jubiläum

Exakt am 15. Dezember zur Jahrtausendwende wurde in Erfurt die inhabitat Genossenschaft für Immobilienbesitz eG gegründet. Von Anfang an ging es inhabitat-Vorstand Olaf Haubold darum, bezahlbaren Wohnraum nach neuesten wärmetechnischen Voraussetzungen und mit einem Gefühl für die Mieter zu schaffen, dass keinen Unterschied zwischen „zur Miete wohnen“ und „Besitz“ zulässt. Selbst Jahre nach Fertigstellung des ersten Mehrfamilienhauses sind die inhabitat-Objekte Kleinode, die dem Begriff Wohlfühlen sehr deutlich entsprechen. Lang ist folglich die Liste der Miet-Interessenten.

Doch inhabitat ist mehr: Bereits in der Satzung sahen die sieben Gründer vor, künftig auch auf den Kapitalanlagemarkt zu setzen. So gilt inhabitat in dieser Richtung als innovativste Wohnungsgenossenschaft Deutschlands, hat ein Konzept umgesetzt, bei dem die beiden Förderungen im Rahmen der Vermögenswirksamen Leistungen und der Wohnungsbauprämie – selbstverständlich im Rahmen der Einkommensgrenzen – gemeinsam genutzt werden können. Bereits im Jahre 2002 konnten die ersten Kapitalanleger gewonnen werden und die Einführung der GenossenschaftsAltersVorsorge im Jahre 2009 brachte zusätzliche Impulse – und selbstverständlich zusätzliches Genossenschaftskapital.

Dabei setzt inhabitat grundlegend auf Solidität: Heute sind die vorhandenen Genossenschafts-Immobilien bereits zu 50 Prozent entschuldet, nicht zuletzt durch Tilgungsleistungen von mehr als einer Millionen Euro in den letzten Jahren. Neun Jahre hintereinander wurde inhabitat vom genossenschaftlichen Prüfungsverband die Ordnungsmäßigkeit der Geschäftsführung bestätigt, sämtliche Steuervorteile und Förderungen für die Genossen, die heute Mitglieder heißen, wurden anerkannt.

inhabitat-Vorstand Haubold sieht sich in seiner Arbeit bestätigt und noch längst nicht am Ende: „Wir werden noch deutlich mehr Akzente setzen und weiterhin gerne Vorreiter spielen, auch wenn wir uns damit nicht nur Freunde machen“, erklärt er. Der Aufsichtsrat der inhabitat sieht dies ebenso und hat gerade erst seinen Vertrag um fünf Jahre verlängert. In diesen Jahren will Haubold noch intensiv im Interesse der vorhandenen und möglichst vieler neuen Mitglieder aktiv sein.



Herr Michael Oehme
Tel.: 06031.9659.800
E-Mail: info@finanzmarketingberatung.de

inhabitat Genossenschaft für Immobilienbesitz e.G.
Johannesstraße 3
99084 Erfurt
Deutschland
www.inhabitat.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de